News - Street Fighter V : Server zum Launch zusammengebrochen

  • PC
  • PS4
Von Kommentieren

Street Fighter V ist seit wenigen Stunden für die PlayStation 4 und den PC erhältlich. Doch Capcoms Server liefen am Anfang alles andere als rund.

Der fünfte Teil der renomierten Beat-'em-Up-Serie hat einen holprigen Start zu verbuchen. Seit der Veröffentlichung heute Nacht soll es für viele Spieler zu Problemen gekommen sein, wie zahlreiche Kommentare im Subreddit zu Street Fighter V und im entsprechenden Steam-Forum vermuten lassen. Capcom meldete sich auf Twitter zu Wort und gab bekannt, an einer Problemlösung zu arbeiten. Mittlerweile laufen die Server wieder auf Hochtouren.

Street Fighter V ist seit heute für die PlayStation 4 und den PC erhältlich.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel