News - Star Wars: Battlefront : Termine für Outer-Rim-DLC stehen offiziell fest

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Bereits vor wenigen Tagen sickerte mit dem 05. April ein Veröffentlichungstermin für den kommenden Outer-Rim-DLC durch. EA machte es heute offiziell.

Den Angaben von Publisher Electronic Arts zufolge wird die kommende Erweiterung für Besitzer des Season Pass zwei Wochen früher, am 22. März, erscheinen. Am 05. April können dann alle anderen, voraussichtlich zum Preis von 14,99 Euro, in die epischen Schlachten einsteigen.

Outer Rim erweitert Star Wars: Battlefront um zwei neue spielbare Charaktere - Greedo und Nien Nunb, den neuen Extraction-Modus sowie frische Karten auf Sullust, in Jabba dem Huttens Palast und auf Tatooine. Außerdem wird euer Waffenarsenal um die Relby V-10 Rifle und die DT-12 Blaster Pistol vergrößert.

Star Wars: Battlefront - Outer Rim Gameplay Trailer
Im März erscheint mit Outer Rim die erste Erweiterung für Star Wars: Battlefront. Seht Eindrücke von den Fabriken auf Sullust & dem Palast von Jabba dem Hutten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel