News - Spider-Man 2 verschoben : Noch mehr Reaktionen aus der Spielewelt ...

  • PSone
Von Kommentieren
Activision gibt bekannt, dass 'Spider-Man 2 Enter: Electro' für die PSone auf unbestimmte Zeit verschoben ist. Grund für die Verschiebung sind die tragischen Geschehnisse der letzten Wochen.

Da Spider-Man sich nämlich durch New York schwingt trifft er desöfteren auf Wolkenkratzer. So soll unter Anderem eine Szene, in der Spider-Man auf einem solchen Gebäude steht das grosse ähnlichkeit mit dem World Trade Center hat, entfernt werden. Wie genau das Spiel sonst verändert wird, ist nicht bekannt. Aus technischer Sicht sollte die Verschiebung allerdings nicht allzu gross sein.

Ron Doornink, Präsident von Activision kommentierte: Obwohl die Gebäude in 'Spider-Man 2 Enter: Electro' lediglich als Hintergrund dienen und nicht explodieren oder zusammenstürzen, ist Activision sehr vorsichtig bei jeglichen Szenen im Spiel, bei denen man fälschlicherweise die Twin Towers erkennen könnte. Wir erwarten das Spiel pünktlich an den Feiertagen liefern zu können.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel