News - Spider-Man : Uncharted-Sprecherin übernimmt Rolle von Mary Jane

  • PS4
Von Kommentieren

Am Wochenende fand in San Diego die Comic-Con statt und naturgemäß sind dort bekannte Superhelden-Marken besonders stark vertreten. Auch Sony war mit dem PS4-exklusiven Spider-Man vor Ort.

Sony rückte auf der Comic-Con das kommende Spider-Man in den Fokus und hat zum vielversprechenden Titel auch einige neue Infos preisgegeben. Unter anderem thematisierte man den Cast des Spiels und stellte in diesem Zusammenhang auch eine im Videospielbereich sehr bekannte Sprecherin vor.

So wird Laura Bailey eine wichtige Rolle im neuen Spider-Man übernehmen, nämich die von Mary Jane. Die Freundin von Peter Parker alias Spider-Man wird von Bailey in der englischen Fassung eingesprochen.

Wenn euch Laura Bailey auf Anhieb nichts sagt: Die Darstellerin war bereits als Nadine Ross in Uncharted 4: A Thief's End sowie Uncharted: Lost Legacy zu hören. Darüber hinaus hat sie auch Kait Diaz in Gears of War 4 oder den noch namenlosen Charakter im Trailer von The Last of Us: Part II eingesprochen. Jetzt darf sie also einen der ikonischsten Charaktere des Spider-Man-Universums übernehmen.

Mary Jane war auch im neuen Trailer zur San Diego Comic-Con zu sehen, den ihr euch anbei noch einmal anschauen könnt. Zum Titel war zuletzt auch eine limitierte Spider-Man-Auflage der PS4 Pro angekündigt worden. Spider-Man erscheint am 07. September 2018 exklusiv für die PS4.

Spider-Man - SDCC 2018 Story Trailer
Frisch von der San Diego Comic Con gibt es einen neuen Story-Trailer zu Spider-Man von Insomniac!

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel