Special - Die teuersten Videospiele aller Zeiten : Teuer, teurer, Videospiele

    Von Kommentieren

    Super Nintendo Entertainment System (SNES)

    Batman Forever Woolworth’s Box Set (900 bis 1.300 Dollar)

    Die PAL-Version dieses Sets war nur in der Handelskette Woolworth zu bekommen und verlangt Sammlern bei der Suche einiges an Geduld ab. Grund dafür sind einige Extras wie eine VHS mit dem Making-of des Spiels, ein Batman-Tagebuch und ein Aufkleber. Das Spiel an sich war damals nicht besonders begehrt und zu Zeiten, in denen Videospiele noch keine Sammelobjekte waren, wurden die mitgelieferten Kleinigkeiten nur selten aufbewahrt. Daher ist ein vollständiges Set ein seltener und teurer Fang.

    Exertainment Mountain Bike Rally / Speed Racer Combo (1.000 bis 2.500 Dollar)

    Mindestens genauso selten ist dieser Titel für den Super Nintendo. Die einzelnen Spiele sind nicht schwer zu bekommen. Rar ist nur die Version mit Speed Racer und Mountain Bike Rally zusammen. Das Kombopaket hat es vermutlich nie direkt in den Handel geschafft und die bekannten Exemplare stammen aktuellen Erkenntnissen nach aus Lagern von Nintendo of America. Die letzten beiden dokumentierten Verkäufe erreichten ein Gebot von 1.400 Dollar. Die vollständige Version ist gut 1.000 Dollar mehr wert.

    EVO the Search for Eden (150 bis 3.350 Dollar)

    Eigentlich ist EVO The Search for Eden gar nicht so selten. Der einzigartige Plattformer-Rollenspiel-Mix wird von Fans allerdings so sehr geschätzt, dass sein Preis schnell explodieren kann. Ihr durchlebt die Evolution und könnt nach und nach bestimmen, in welche Richtung sich der Körper eures Tieres entwickeln soll. Vollständige Exemplare werden schon für 200 Dollar gehandelt. Ist das Spiel noch versiegelt, steigt der Wert um mehr als 1600 Prozent, also um 3.200 Dollar! Die Krone jeder SNES-Sammlung!

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel