Special - Top 10 Hardware : Die Trends von der gamescom 2018

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Platz 4: Audeze Mobius

Innovation ist bei Headsets eher rar gesät, aber HiFi-Hersteller Audeze möchte in den Gaming-Markt und hat sich dazu einiges einfallen lassen. Das mit 399 Euro bumsteure Audeze Mobius arbeitet mit Planartreibern statt den üblichen Membranen und verfügt über ein integriertes Headtracking, das dafür sorgen soll, dass der Sound immer aus der Richtung der jeweiligen Klangquelle kommt. Sprich: Steht ihr mit dem Rücken zur Glotze, kommt auch der Sound von hinten.

Beim Ausprobieren auf der gamescom hat das sehr gut funktioniert, vor allem aber überzeugte uns der kristallklare, dröhnfreie Sound, der uns aus allen Richtungen um die Ohren wehte und deutlich voluminöser wirkte als gängige Surround-Lösungen. Ob sich die Ausgabe im Dauereinsatz lohnt, werden wir hoffentlich zum Release im September anhand eines Testmusters für euch klären können.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel