News - Rockstar Games : Erste Hinweise zu Grand Theft Auto 6 aufgetaucht

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Nach dem großen Erfolg von Grand Theft Auto V wird es endlich Zeit für einen Nachfolger. Jetzt gab es erste Hinweise, dass die Entwicklung von GTA 6 bereits in vollem Gange ist.

Nach dem großen Erfolg von Grand Theft Auto V, das immer noch von Tausenden von Spielern jeden Tag gezockt wird, dürfte es niemanden überraschen, dass man sich bei Rockstar Games auch bereits Gedanken um einen Nachfolger macht. Konkret erwähnt wurde das bislang nicht und auch jetzt hüllt sich der Entwickler immer noch in großes Schweigen, was ein potenzielles GTA 6 angeht.

Nun sind allerdings an anderer Stelle Hinweise aufgetaucht, die darauf schließen lassen, dass die Entwicklung von GTA VI bereits weiter vorangeschritten ist, als man angenommen hat. Der Stuntman Tim Neff listet in seinem Lebenslauf nämlich eine Motion-Capture-Rolle für Grand Theft Auto 6 auf. Bereits im Februar veröffentlichte er ein Bild auf Instagram, wo er für einige Tage bei Rockstar San Diego zu Besuch war. Vermutlich sind zu diesem Zeitpunkt bereits die Motion-Capture-Aufnahmen gemacht worden.

Wann Rockstar Games Grand Theft Auto VI offiziell ankündigen wird, steht noch in den Sternen. Da die Ankündigung des Vorgängers aber bereits rund sechs Jahre zurückliegt, wird es langsam Zeit, ein Lebenszeichen des Nachfolgers zu hören.

Top 10 - E3 2017 Open-World-Spiele
Auch auf der diesjährigen E3 wurden zahlreiche Open-World-Spiele gezeigt, wir stellen euch die zehn besten vor.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel