Komplettlösung - Portal 2 : Hilfestellung für Portalisten

  • PC
  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Zeitrahmen: 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: schwer

Dieses Rätsel ist bei Weitem nicht so kompliziert, wie es aussieht. Geht zunächst nach ganz hinten und schaut zur Decke. Dort seht ihr ein Gitter sowie eine weiße Decke. Projiziert ein Portal eurer Wahl darauf und dreht euch um. Setzt das andere Portal direkt unterhalb der weißen Geltropfen. Daraufhin sollten die Schräge sowie die darunterliegende Wand weiß sein.

Platziert nun ein Portal ans obere Ende der Wand und das andere unterhalb der roten Geltropfen. Nun sollte sich eine rote Gelspur am Boden bilden, die genau bis zur Stelle mit dem blauen Gel verläuft. Setzt anschließend die beiden Portale so, dass eines direkt auf der Schräge sitzt und das andere erneut auf der Wand direkt darunter. Stellt euch vor die rote Gelspur (siehe Bild) und lauft in Richtung der Wand. Ihr solltet nun vom blauen Gelpunkt aus in das eine Portal springen und aus dem anderen heraushechten sowie auf der über euch liegenden Plattform landen.

Jetzt wird es schon kniffliger: In eurer unmittelbaren Umgebung seht ihr eine kleine weiße Bodenfläche, auf die ihr eines der Portale platziert. Schaut nun durch das Gitter, auf dem ihr steht, und lokalisiert von eurer Position aus die weißen Geltropfen. Setzt unter diese das andere Portal, woraufhin das weiße Gel nach oben gegen die Decke hüpft. Erschafft sogleich an diese Stelle ein neues Portal, dreht euch um und geht nach hinten bis zur Plattformkante. Projiziert das andere Portal unterhalb des blauen Geltropfens. Nun sollte die zuvor weiße Bodenfläche blau sein.

Springt zurück nach unten zu eurer roten Gelbahn. Platziert die Portale genau wie vorhin an eure weiß gefärbte Wand beziehungsweise die Schräge und rennt wie bereits einmal erprobt die rote Spur entlang. Ihr solltet dabei exakt die gleiche Reise machen, nur diesmal eine Stelle weiter, dank der von euch blau gefärbten Bodenplatte.

Lauft hinter die Säule, wo ihr erneut weiße Geltropfen herunterfallen seht. Schaut nach oben in den Schacht sowie schräg rechts zur weißen Wandfläche. Setzt dort das orangefarbene Portal und das blaue auf den Boden direkt unter dem weißen Gel. Lasst euch durch dieses Portal fallen und geht rechtsherum bis ans Ende des Stegs.

Blickt schräg nach oben durch das Gitter und schießt auf die untere schräge Fläche das orangefarbene Portal. Wartet ab, bis die weißen Geltropfen den Schacht bis zur Decke hin weiß färben. Platziert nun auf diese Decke das blaue Portal und dreht euch um. Setzt das orangefarbene Portal in die Nische hinten links und marschiert hindurch, um nach oben zu gelangen.

Steigt die Schräge nach oben und dreht euch erneut um. Schaut zwischen dem mittleren und dem rechten Rohr durch das Gitter: Dort befindet sich eine weiße Wand, auf die ihr ein Portal platziert. Setzt das andere auf eine weiße Fläche in eurer unmittelbaren Umgebung und wechselt die Position.

Geht geradewegs zur Treppe und diese hinauf. Dreht euch um und schaut nach links oben. Lokalisiert von Weitem eine Tür, die von einer Lampe angestrahlt wird. Setzt ein Portal mitten auf deren Lichtkegel und das andere auf eine Wand, die ihr zu Fuß erreichen könnt. Schreitet durch letzteres und geht geradeaus den Steg entlang. Bei der Ecke angelangt dreht ihr euch um 45 Grad nach links und schaut nach oben.

Lokalisiert das weiße Wandstück ganz oben links und projiziert ungefähr auf dessen Mitte ein Portal. Schaut nun zu eurer Linken runter auf den Boden und platziert dort das andere Portal. Springt in dieses hinein und drückt den roten Knopf hinter euch. Hüpft aus dem Raum heraus sowie zurück nach unten auf den Boden. Wartet, bis der Aufzug nach unten gefahren ist, und steigt in diesen. Marschiert rechtsherum die Treppe hinauf und betretet den Fahrstuhl.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel