Komplettlösung - Pokémon Sonne & Mond : Komplettlösung, Tipps, Starter-Guide, PokéDex vervollständigen

  • 3DS
Von Kommentieren

Pokémon Sonne und Mond Komplettlösung: Route 8, Pokémon-Resort, Fossilienlabor

Pokémon, denen ihr hier unter anderem begegnen könnt: Karpador, Molunk, Mangunior, Velursi, Dartignis, Trompeck.

Lauft ein Stückchen die Straße entlang. Auf der rechten Seite, gleich neben den Schildern, steht ein Mädchen. Sprecht es an, so erfahrt ihr, dass es gegen euch kämpfen wird, jedoch erst dann, wenn ihr alle anderen Trainer auf Route 8 besiegt habt. Lauft ihr links von den Schildern in Richtung Hintergrund, gelangt ihr an eine Angelstelle. Folgt ihr der Straße, findet ihr rechts neben der weißen Tür eine weitere Stelle für euren Zygarde-Würfel. Geht ihr durch die Tür, gelangt ihr zu einem Posten der Aether Foundation. Gleich die erste Person dort fragt euch, ob ihr nicht als Aushilfskraft für sie arbeiten wollt.

Ihr sollt auf Route 8 ein Velursi fangen, das euch hin und wieder im hohen Gras dieses Abschnitts begegnet. Ist euch das gelungen, kehrt ihr zum Auftraggeber zurück, der euch als Belohnung 5.000 Pokédollar überreicht. Mehr gibt es hier nicht zu erledigen, daher könnt ihr das mobile Labor wieder verlassen. Geht ihr ein Stück weiter die Straße entlang, spricht euch plötzlich eine merkwürdig Person an. Sie bittet euch um einen kurzen Moment eurer Zeit.

Die Person stellt sich euch als Achromas vor und fügt hinzu, Wissenschaftler zu sein. Nach einem kurzen Gespräch schenkt er euch die TM43 Nitroladung. Achromas gibt euch noch einige Tipps und verabschiedet sich dann, zumindest vorerst. Geht durch das Grasfeld im hinteren Bildschirmbereich. An der rechten oberen Ecke führt ein etwas versteckter Weg nach unten. Folgt ihm, so gelangt ihr in den Besitz einer Riesenperle. Kehrt nach oben zurück und geht nach links. Ihr trefft auf Backpackerin Inga, die mit einem Level-20-Evoli gegen euch antritt. Zum Beispiel mit Giftattacken gewinnt ihr schnell und erhaltet 480 Pokédollar.

Weiter geht es nach links und schon nach wenigen Schritten folgt der nächste Trainer-Kampf. Diesmal gegen Trainerhoffnung Marvin, der euch ein Level-20-Frubberl und ein Level-21-Trompeck auf den Hals hetzt. 1.008 Pokédollar winken als Belohnung für den Sieg. Nur wenige Meter weiter links liegt ein Hypertrank auf dem Boden. Geht von dieser Stelle aus nach unten, also auf euch zu und durchquert das hohe Gras. Ihr findet eine Wundersaat. Geht ihr links oben durchs hohe Gras, gelangt ihr an eine kleine Anhöhe. Geht hinauf und plündert den Beerenhaufen. In ihm stecken drei Pirsifbeeren.

Lauft nach vorne und ihr begegnet Trainerhoffnung Oliana. Sie setzt ein Level-21-Miltank ein. Passt bei diesem Gegner auf. Auch wenn er eventuell weit unter dem Level eures Teams ist, hat Miltank einiges auf dem Kasten. Zudem heilt sich das Pokémon gerne mit Milch, was den Kampf in die Länge ziehen kann. Für den Sieg bekommt ihr 1.008 Pokédollar. Schaut ihr in euer Menü, dürfte euch ein neuer Eintrag auffallen. Ihr könnt inzwischen das Pokémon-Resort ansteuern. Was es dort zu tun gibt, erklärt euch Mohn, auf die ihr im Resort trefft. Befolgt die Anweisungen und kehrt danach zu Route 8 zurück.

Vom letzten Trainer aus geht es weiter nach links. Hier trefft ihr auf Forscher Cyril, der mit einem Level-20-Flapteryx und einem Level-20-Schilterus gegen euch antritt. Wasserattacken sind gegen beide Gegner sehr effektiv. Habt ihr Cyril besiegt, erhaltet ihr 960 Pokédollar. Links neben euch befindet sich ein langgezogenes Grasfeld. Wandert nach oben hindurch, am Ende findet ihr einen Hyperball. Kehrt zur Straße zurück, geht erst nach unten und dann nach rechts. Ihr entdeckt eine kleine Abzweigung. Geht sie entlang, so gelangt ihr zum Fossilienlabor. Dort gibt es aktuell noch nichts zu tun, ihr wisst jetzt aber, wo es sich befindet.

Kehrt zur Straße zurück und folgt ihr erneut nach links Betretet das Pokémon-Center, das ihr nach einiger Zeit erreicht. Habt ihr dort alles erledigt, geht ihr wieder hinaus und nach links. Geht ganz links am Motel nach oben und sammelt den Tauchball auf. Auf dem Parkplatz des Motels trefft ihr auf Golferin Alena. Sie fordert euch mit ihrem Level-20-Mauzi heraus. Ein Sieg bringt euch ganze 1.200 Pokédollar ein. Rechts neben ihr steht Golfer Florian, auch gegen ihn könnt ihr kämpfen. Er setzt Wuffels ein, das genau wie das Pokémon seiner Golfkollegin Level 20 ist. Erneut kassiert ihr 1.200 Pokédollar für den Sieg.

Geht nach unten an den Rand und folgt ihm nach rechts. Sprecht mit dem kleinen Jungen und geht an der Kreuzung nach unten. Am Stein, den ihr hier seht, sollte euch das grüne Leuchten für euren Zygarde-Würfel auffallen. Lauft weiter nach links und ruft Lapras, um das Wasser zu durchqueren. Weiter links kommt ihr an einen Abschnitt, an dem ihr nach oben an Land gehen könnt. Hier befindet sich die Karate-Familie Tim und Jonathan, die euch gemeinsam zum Kampf herausfordern. Sie treten mit einem Level-19-Machollo und einem Level-21-Machollo gegen euch an. Mit Strom und Wasser gewinnt ihr den Kampf und erhaltet 900 Pokédollar.

Kehrt zum Wasser zurück und ruft erneut euer Lapras. Schwimmt nach links. Haltet hier die Augen offen, am Grund des Sees liegt ein Wasserstein. Diesen Gegenstand benötigt ihr, um sich diverse Pokémon weiterentwickeln zu lassen. Zum Beispiel euer Quaputzi, aus dem dann ein Quappo wird. Das zumindest machten wir, es gibt aber auch noch andere Möglichkeiten, den Wasserstein einzusetzen. Aus einem Evoli wird hiermit zum Beispiel ein Aquana. Mehr gibt es nicht zu entdecken. Wollt ihr nicht angeln, kehrt nach rechts zurück und setzt euren Weg fort. Bevor ihr nun Route 8 verlasst und auf Route 5 zurückkehrt, lauft ihr zum Anfang von Route 8 zurück.

Dort wartet noch immer die Person, die gleich am Eingang der Route neben den Schildern steht. Ihr habt inzwischen alle Trainer auf Route 8 besiegt und könnt gegen Ass-Trainer Amber antreten. Sie besitzt ein Level-21-Wingull und ein Level-22-Ibitak. Vorsicht: Das Ibitak besitzt eine Z-Attacke, die schwächere Pokémon sofort besiegen könnte. Habt ihr beide gegnerischen Pokémon besiegt, erhaltet ihr 1.496 Pokédollar. Zudem schenkt Amber euch die TM58 Freier Fall. Kehrt zur Kreuzung am anderen Ende von Route 8 zurück, verlasst sie und kehrt auf Route 5 zurück. Unser Ausflug auf Route 8 brachte übrigens einen Levelaufstieg von Miezunder auf Level 34. Dadurch entwickelte sich das Pokémon zu Fuegro.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel