News - PlayerUnknown's Battlegrounds : Weitere Testphase für neue Tropen-Map angekündigt

  • PC
  • One
  • Mob
Von Kommentieren

Ihr habt bisher noch nicht die neue Karte Codename: Savage spielen können? Keine Sorge, sehr bald bekommt ihr noch einmal die Gelegenheit dazu. Wir sagen euch, was zu tun ist.

Entwickler PUBG Corporation verkündet gute Nachrichten für alle, die bei PlayerUnknown's Battlegrounds nach frischem Kartenfutter lechzen: Die Testphase für die neue Map Codename: Savage wird nämlich verlängert.

In der kommenden Woche kehrt die Tropen-Karte auf den Closed Experimental Server zurück. Auf der rund 4x4 Kilometer großen Map könnt ihr jedoch nur zocken, wenn ihr einen entsprechenden Beta-Key ergattern könnt. Folgt einfach unserem Link in der Quelle 1 und meldet euch auf der offiziellen Seite an, um die Chance auf einen Code zu bekommen. Habt ihr bereits am ersten Probelauf teilnehmen können, dürft ihr kommende Woche erneut spielen.

Anmeldung:

  • Beginn: 14. April, 14 Uhr
  • Ende: 17. April, 14 Uhr.

Testphase:

  • Beginn: 17. April, 3 Uhr
  • Ende: 19. April, 3 Uhr

Bis Codename: Savage ganz offiziell für alle spielbar ist, wird es voraussichtlich noch eine ganze Weile dauern. In der Ankündigung auf Steam sprechen die Entwickler von weiteren Tests "in den nächsten Monaten".

PlayerUnknown's Battlegrounds - PAX East 2017 Deadmau5 Trailer
Wusstet ihr schon, dass Deadmau5 ein großer Fan des Battle-Royale-Shooters PUBG ist?

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel