News - Pillars of Eternity II: Deadfire : Crowdfunding-Kampagne geht erfolgreich zu Ende

  • PC
Von Kommentieren

Pillars of Eternity II: Deadfire sollte bekanntermaßen per Crowdfunding-Kampagne bei Fig finanziert werden und das gelang auch recht zügig. Nun ist besagte Kampagne aber endgültig beendet.

1,1 Millionen Dollar wollten die Mannen von Obsidian Entertainment via Fig sammeln, um das Rollenspiel-Sequel Pillars of Eternity II: Deadfire zu finanzieren. Binnen kurzer Zeit war man bereits erfolgreich und rief fortan diverse Zusatzziele aus. Mittlerweile wurde die Crowdfunding-Kampagne endgültig abgeschlossen.

Schlussendlich kamen 4.407.598 Dollar zusammen, womit das Spiel einige Rekorde brach. Es ist das erfolgreich via Fig finanzierte Spiel überhaupt und gleichzeitig auch das erste Spiel seit 2015, das per Crowdfunding die 4-Millionen-Marke durchbrochen hat. Auch ist Pillars of Eternity II nun das erfolgreichste Rollenspiel aller Zeiten in Sachen Crowdfunding. Weitere Details, auch zu den erreichten Zusatzzielen, findet ihr auf der zugehörigen Webseite.

Pillars of Eternity II: Deadfire - Ship Backer Update Trailer
Das neue Backer-Update-Video zu Pillars of Eternity II: Deadfire dreht sich um das Schiff, das im Spiel als eure Basis dient.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel