News - NES Classic Mini : Neue Exemplare ab Juni erhältlich

    Von Kommentieren

    Mit dem NES Classic Mini hatte Nintendo vor geraumer Zeit eine Retro-Konsole auf den Markt gebracht, die entgegen der eigenen Erwartungen wirklich reißenden Absatz fand und schnell vergriffen war. Jetzt gibt es aber Licht am Ende des Tunnels.

    Wer damals kein NES Classic Mini ergattern konnte und auch keine Mondpreise für die Retro-Konsole bei eBay bezahlen wollte, der darf nun aufatmen. Nintendo macht die Ankündigung wahr und bringt neue Exemplare der Plattform in die Läden.

    Via Twitter haben die Japaner nun angekündigt, dass ab dem 29. Juni 2018 neue Geräte des NES Classic Mini zu den Händlern kommen sollen. Interessierte können ab dann wieder zuschlagen. Gleichzeitig werden auch neue Exemplare des SNES Classic Mini ausgeliefert. Beide Retro-System sollten laut Nintendo dann in ausreichender Stückzahl zumindest bis zum Ende des Jahres 2018 erhältlich sein.

    Die NES Classic Edition war im November 2016 zum Preis von 59,99 Dollar veröffentlicht worden und umfasste diverse Klassiker früherer Nintendo-Tage. Unter anderem konntet ihr so Super Mario Bros., Donkey Kong oder Pac-Man genießen. Die Produktion war im April 2017 vorübergehend eingestellt worden und die noch verfügbaren Exemplare waren binnen kürzester Zeit vergriffen. Im September letzten Jahres hat Nintendo deshalb einen Kurswechsel angekündigt, der nun vollzogen wird.

    Bei der SNES Classic Edition war die Lage weitaus entspannter. Seit dem Launch im September 2017 ist die zweite Retro-Konsole eigentlich kontinuierlich zu haben.

    NES Classic Mini - Felix und Dennis im Retro-Traum
    Felix und Dennis zocken ein paar der 30 Spiele aus dem neuen NES Classic Mini.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel