News - Need for Speed: Payback : Diesen neuen Spielmodus erhält das Rennspiel

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Seit rund zwei Monaten ist das aktuelle Need for Speed: Payback nun am Markt erhältlich. Damit der Titel weiter aktuell bleibt, versprechen die Entwickler immer wieder neue Inhalte. Zum Jahreswechsel wurde nun ein weiterer Spielmodus angekündigt.

Zum Start in das neue Jahr 2018 haben Publisher Electronic Arts und Entwickler Ghosts Games direkt einmal die erste Ankündigung eines neuen Inhalts für das Rennspiel Need for Speed: Payback getätigt. Dabei handelt es sich um ein neues Online-Feature in Form eines Spielmodus.

Konkret soll nun der vielfach von Fans gewünschte Free-Roam-Modus Einzug in das Rennspiel erhalten. In diesem könnt ihr dann die riesige Spielwelt des Open-World-Racers zusammen mit anderen Gamern einfach nur erkunden.

Da die Ankündigung schlicht per Twitter erfolgte, sind weitere konkrete Details zum Modus über die Bestätigung hinaus noch Mangelware. Auch einen Release-Termin gibt es beispielsweise noch nicht, sieht man einmal davon ab, dass die Veröffentlichung natürlich im neuen Jahr 2018 erfolgen soll.

Need for Speed: Payback ist der mittlerweile 23. Teil des langjährigen Rennspiel-Franchise, das seinen Anfang im Jahr 1994 auf dem Panasonic 3DO nahm. Wenn ihr euch noch für einen Kauf interessiert, legen wir euch hier unser Need for Speed: Payback Review ans Herz. Die Inhalte des zuletzt veröffentlichten Speedcross-Updates könnt ihr in unserer früheren Newsmeldung nachlesen.

Need for Speed: Payback - Enter the Speedcross Update Trailer
Mit "Enter the Speedcross" erwartet euch ein neues Update zum Rennspiel Need for Speed: Payback.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel