News - Microsoft : Gerücht: Gemeinsames Spiel mit Nintendo geplant?!

    Von Kommentieren

    Das wäre DIE Überraschung: Gerüchten zufolge arbeiten Microsoft und Nintendo an einem gemeinsamen Projekt!

    Sehen wir Mario, Luigi und Co. bald gemeinsam mit dem Master Chief über eine Forza-Rennstrecke düsen? Klingt völlig verrückt und abwegig. Aber aktuellen Gerüchten nach zu urteilen, könnte aus der Utopie möglicherweise doch Realität werden.

    Der YouTuber und Gamer DreamcastGuy gibt via Twitter bekannt, dass er etwas von einer Kooperation zwischen Microsoft und Nintendo mitbekommen haben will. Angeblich würden sich beide Unternehmen im Rahmen der E3 zusammentun und etwas ankündigen. Anbei der Tweet im Original:

    DreamcastGuy fabuliert darin über einen Auftritt von Rares hüpfendem Bären Banjo in Super Smash Bros. oder dem James-Bond-Shooter GoldenEye für die Switch.

    Wir halten das alles für tiefste Gerüchteküche, zumal der Twitter-User keinerlei Quelle nennt. Würde es tatsächlich so kommen, wäre das vermutlich eine der größten Überraschungen der E3 und zugleich des gesamten Spielejahres 2018.

    Gameswelt News - Sendung vom 03.05.2018
    Gameswelt News vom 03.05.18: Steam, Shadow of the Tomb Raider, Vampyr und Cities: Skylines.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel