Special - Most Wanted: Platz 2 : Mass Effect: Andromeda

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Endlich ein neues Mass Effect! Andromeda lässt einige andere Titel, auf die wir in unserer Most Wanted 2016 Editors' Choice warten, hinter sich. 

Kurzbeschreibung

Die Handlung von Mass Effect: Andromeda soll sich um die Suche nach einer neuen Heimat für die Völker der Galaxis, einschließlich der Menschen, drehen. Darauf spielt auch der Spitzname des Protagonisten, "The Pathfinder", an. Das Reisesystem soll stark überarbeitet werden und sogar die manuelle Reise in einem Raumschiff ermöglicht. Soweit zu den bisher durchgesickerten Details zur neuen Weltraumodyssee. Wir sind wahnsinnig gespannt, wie sich diese Neuerungen in das geliebte Gameplay einfügen werden.

>> alle Artikel zu Mass Effect: Andromeda

Bilder

  • Mass Effect: Andromeda - Screenshots - Bild 1
  • Mass Effect: Andromeda - Screenshots - Bild 2
  • Mass Effect: Andromeda - Screenshots - Bild 3
  • Mass Effect: Andromeda - Screenshots - Bild 4
  • Mass Effect: Andromeda - Screenshots - Bild 5
  • Mass Effect: Andromeda - Screenshots - Bild 6
  • Mass Effect: Andromeda - Screenshots - Bild 7
  • Mass Effect: Andromeda - Screenshots - Bild 8
  • Mass Effect: Andromeda - Screenshots - Bild 9

>> alle Bilder zu Mass Effect: Andromeda

News zum Spiel

Via Twitter gab Chris Wynn bekannt, BioWare zu verlassen und damit auch Mass Effect: Andromeda den Rücken zu kehren. Während die Arbeiten am Sci-Fi-Spiel wie geplant weiter vorangetrieben werden dürften, verlässt damit kein Geringerer als der Development Director das Projekt. Wer Wynn auf dem Posten nachfolgen wird, ist noch nicht bekannt und auch weitere Hintergründe zum Ausscheiden des Entwicklers wurden nicht kommuniziert. (weiterlesen ...)

>> alle News zu Mass Effect: Andromeda

Videos

Mass Effect: Andromeda - N7 Day Teaser Trailer
Live Action Trailer zum auf der E3 2015 angekündigten Mass Effect: Andromeda mit Originalstimmen aus den Spielen.

>> alle Videos zu Mass Effect: Andromeda

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel