News - Mass Effect: Andromeda : Halo-Writer verlässt das Entwicklerteam

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Erst vor fünf Monaten durften sich die Mannen bei BioWare über einen prominenten Neuzugang freuen; nun ist dieser auch schon wieder verschwunden.

Die Rede ist von Chris Schlerf, der in Bezug auf das kommende Mass Effect: Andromeda als Lead Writer fungierte. Zuvor werkelte Schlerf bei 343 Industries unter anderem am Blockbuster Halo 4.

Künftig geht er nun also wieder neue Wege. Nach dem Abschied von BioWare habe er sich dem Destiny-Entwickler Bungie angeschlossen, so Schlerf. Dennoch sei die Arbeit an Mass Effect: Andromeda eine der "besten Erfahrungen" in seiner Karriere gewesen. Geht es nach ihm, dann wird der kommende neue Teil der Serie die Spieler von den Socken hauen; er könne nicht stolzer darauf sein, ein Teil davon gewesen zu sein.

Dennoch ist Schlerf nicht der einzige prominente Name, der dem Andromeda-Entwicklerteam den Rücken gekehrt hat. Bereits im Dezember verkündete Senior Development Director Chris Wynne seinen Abschied.

Spiele-Ausblick auf 2016 - Rollenspiele
Wir stellen euch die kommenden Spiele für 2016 vor. In diesem Video dreht sich Alles um Rollenspiele.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel