News - Logitech : Übernimmt Headset-Hersteller ASTRO Gaming

    Von Kommentieren

    Der führende Hersteller von PC-Zubehör erweitert sein Portfolio: Logitech gibt die Übernahme von Headset-Hersteller ASTRO Gaming bekannt.

    Logitech International gibt die Übernahme des Headset-Herstellers ASTRO Gaming bekannt. Mit dem Kauf dehnt Logitech sein Angebot auf den Spielekonsolen-Markt aus, auf dem die Geräte von ASTRO eine wichtige Rolle einnehmen.

    „ASTRO ist die führende Marke für Spielekonsolen-Headsets und wird von vielen eSport-Spielern bevorzugt“, sagt Ujesh Desai, Vice President und General Manager von Logitech G. „Es ist die perfekte Erweiterung zu Logitech G‘s Fokus auf PC-Gaming. Wir können nicht glücklicher sein, denn wir lieben das Team, die Marke und die Produkte. Zusammen wollen wir die Spiele-Erfahrung für Gamer noch unterhaltsamer machen.”

    Die Übernahme soll im August stattfinden und wird 85 Millionen Dollar kosten. Anschließend bilden Logitech und ASTRO zusammen den führenden Anbieter für Headsets, Mäuse, Tastaturen und Streaming-Webcams für PC- und Konsolenspieler.

    Gameswelt News - Sendung vom 12.07.2017
    Gameswelt News vom 12.07.2017: Playstation 4-Update, Nintendo Switch, Mafia III-DLC und ein Capcom Humble Bundle.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel