News - Kingdom Come: Deliverance : Update für die Alpha & keine weiteren Zusatzziele

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Die Macher haben in einem ersten Update der frühen Alpha-Version von Kingdom Come: Deliverance dem vielversprechenden Rollenspiel ein neues Minispiel verpasst. Dieses dreht sich rund um das Thema Alchemie und soll laut den Machern so realistisch wie nur irgendwie möglich sein. Darüber hinaus bringt das Update zur seit dem 22. Oktober für Unterstützer verfügbaren Alpha auch eine neue Quest von Dan Vavra.

Der Titel verfügt mittlerweile über mehr als 43.000 Unterstützer, die per Crowdfunding 2,2 Millionen Dollar für die Entwicklung beigesteuert haben. Intern sei man bei Entwickler Warhorse nach einigen Diskussionen nun aber zu dem Ergebnis gekommen, vorläufig keine weiteren Zusatzziele mehr auszurufen. Man müsse sich auf die generelle Entwicklung des Spiels sowie die bereits versprochenen Upgrades und Add-ons konzentrieren, führte man in diesem Zusammenhang als Begründung an.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel