Komplettlösung - Kingdom Come: Deliverance : Komplettlösung: Alle Hauptquests und Nebenquests inkl. Tipps im Walkthrough

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Kingdom Come: Deliverance Komplettlösung - Rowna: Ein Mann Gottes (Suche nach Pater Simon)

In Rowna lebt nur noch ein Dorfbewohner, während alle anderen getötet wurden oder geflohen sind. Der verbleibende Mann behauptet, dass ohne einen Pfarrer auch niemand zurückkehren werde.

In dem Zusammenhang fällt der Name des geflohenen Paters Simon, der perfekt für den Job wäre. Leider hat er sich irgendwo im Wald zurückgezogen, nachdem er eine Affäre mit seiner Haushälterin begann und diese gestorben ist. Euer einziger konkreter Anhaltspunkt ist deren Familie, die vielleicht etwas über den Verbleib von Pater Simon weiß.

Die Familie besteht aus dem Vater und dem Mutter der Haushälterin, die in einem entlegenen Häuschen nördlich von Skalitz leben. Während er zu keiner Auskunft über den Pater bereit ist, erfahrt ihr von ihr eine interessante wie traurige Geschichte. Demnach hatten sich Pater Simon und ihre Tochter Maria ernsthaft ineinander verliebt. Sie wurde schwanger, überlebte aber nicht die Geburt des gemeinsamen Kindes. Der Pater fasste es als eine Strafe Gottes auf, kapselte sich mehr und mehr ab und verschwand irgendwann.

Marias Mutter hat immerhin eine Vermutung, wo sich Pater Simon aufhalten könne: Irgendjemand schmückt regelmäßig Marias Gedenkkreuz. Es steht laut Zielmarkierung mitten im Wald, westlich von Skalitz. Wenn ihr es gefunden habt und anschaut, dann müsst ihr die Umgebung nach Pater Simon absuchen. Das zugehörige Zielgebiet führt euch zu einem Bach westlich des Kreuzes, den ihr entlang marschiert und in der Tat am Ende auf einen Einsiedler in einer Kutte stoßt. Leider belagern ihn zwei Banditen, um die euch erst einmal kümmern müsst.

Zum Glück sind die beiden feige und lassen sich schnell überzeugen, dass die Talmberger Soldaten hinter ihnen her seien. Daraufhin verziehen sie sich und ihr könnt euch in Ruhe mit Pater Simon unterhalten.

Entgegen aller Erwartungen benötigt ihr keine Redekunst, um ihn vom Rückkehr als Pfarrer zu Überzeugen. Bleibt einfach ehrlich und beschönigt nichts, was er getan hat. Dafür versichert ihr ihm, dass seine Taten nicht weiter schlimm seien und Rowna dringend einen Pfarrer benötigt. Er könne sich wieder zurückziehen, wenn ein anderer den Job übernimmt.

Solltet ihr der Quest In Gottes Hand folgen, dann befragt Pater Simon abschließend über Phillips Krankheit und ob er eine Idee hat, wie ihr ihn heilen könnt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel