Komplettlösung - Kingdom Come: Deliverance : Komplettlösung: Alle Hauptquests und Nebenquests inkl. Tipps im Walkthrough

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Kingdom Come: Deliverance Komplettlösung: Libri Prohibitis (Suche nach Avicenna - Sufficientia)

Bruder Nevlas beauftragt euch einerseits mit dem Brauen von Tränken, sobald ihr euren Dienst in der Werkstatt antretet. Darüber hinaus ist er am Amt des Abtes interessiert und konkurriert mit Circator Johann. Ihr könnt euch auf die Seite von Nevlas stellen und ihn fragen, ob er Hilfe benötigt. Daraufhin erwähnt er ein Buch, das im verbotenen Schrank der Bibliothek liegt.

Das Buch heißt Avicenna – Sufficientia und der Schrank steht rechts neben der hinteren Tür der Bibliothek. Solltet ihr bereits die Nebenquest Ruheloser Geist absolviert und das Necronomicon gestohlen haben, dann dürfte euch der Schrank bekannt vorkommen. Nicht nur das: Ihr habt ihn bereits geöffnet und könnt euch ganz einfach das Buch schnappen, dass auf einem der mittleren Bretter ganz links an der Schrankwand lehnt.

Ist der Schrank hingegen noch zu, dann müsst ihr nun an den Schlüssel herankommen. Er ist im Besitz von Bruder Bibliothekar, dem ihr das gute Stück frech während der Nachtruhe stehlen könnt. Oder ihr absolviert seine Nebenquest Verlorene Seiten, woraufhin er euch den Schlüssel schenkt.

Im Zuge der selben Nebenquest haben wir bereits Novize Konstantin erwähnt, der sich ab Mitternacht in der Bibliothek aufhält und sämtliche Bücher durchstöbert. Er möchte ebenfalls den Schrank mit den verbotenen Büchern öffnen, was ihr ergo im Rahmen dieser Quest automatisch miterledigt.

Zu guter Letzt sei noch verraten, dass ihr euch natürlich auch auf die Seite von Circator Johann stellen und Nevlas verpfeifen könnt. Allerdings solltet ihr so oder so Nevlas vorher das Buch geben, damit er euch einen entscheidenden Tipp bezüglich eurer Suche nach Pius verrät. Demnach fertigt der Prior Aufzeichnungen über alle Novizen an, die ihr im Rahmen der Nebenquest Aufzeichnung des Abtes aufspüren sollt.

Die Aufzeichnungen des Abtes

Ihr habt für Bruder Nevlas den Schrank mit den verbotenen Büchern geknackt und ihm das Avicenna – Sufficientia gebracht? Dann gibt er euch den Tipp, die Aufzeichnungen des Priors über die Novizen durch zu stöbern. Dort stehen sicherlich einige handfeste Informationen, die euch bezüglich der Suche von Pius helfen (sofern ihr ihn nicht längst entlarvt habt).

Die Aufzeichnungen des Abtes befinden sich in einem der Zimmer jenseits der Bibliothek, weshalb ihr den Klosterschlüssel benötigt. Den wiederum findet ihr in der kleinen Speisekammer hinter der Küche, wo er ganz rechts auf dem an der Wand stehenden Regal liegt.

Begebt euch bitte nur nachts in die Zimmer jenseits der Bibliothek, weil ihr tagsüber in jedem Fall beim Betreten der verbotenen Räumlichkeiten gesehen und anschließend von einem der Circatoren für den Rest des Tages in die Zelle geworfen werdet. Im Schutze der Dunkelheit klappert ihr hingegen ein Zimmer nach dem anderen ab und geht zum erstbesten Pult, das ihr zu eurer Rechten steht. Lest das Buch auf dem Pult und die Quest ist erledigt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel