News - Killer Instinct : Weitere Details zum PC-Release

  • PC
  • One
Von Kommentieren

Im vergangenen Jahr hatte Microsoft bereits bestätigt, dass die Neuauflage des Klassikers Killer Instinct nach der Xbox One künftig auch den PC unsicher machen wird. Diesbezüglich wurden nun einige weitere Details bekannt.

Die PC-Fassung wird demnach mit dem Start der dritten Staffel des Spiels auf der Xbox One erhältlich sein und sich ausschließlich auf Windows 10 als Betriebssystem beschränken. Das heißt übersetzt, dass ihr zwangsläufig ein Upgrade machen müsst, solltet ihr noch auf Windows 7/8/8.1 setzen.

Der neuen Spielversion wird ein überarbeitetes Dojo-Tutorial spendiert, außerdem wurden Tusk und Kim Wu als Charaktere vom Start weg bestätigt. Insgesamt soll es zu Beginn der dritten Season direkt mehr Charaktere geben, als noch bei der zweiten Staffel; weitere sollen in den Monaten nach dem Release folgen.

Zwei aktuelle Kämpfer im Roster werden überarbeitet und angepasst; bislang ist lediglich bestätigt, dass es sich dabei nicht um Glacius, Aganos oder Shadow Jago handeln wird. Weitere Details soll es im Rahmen der PAX South in San Antonio vom 29. bis 31. Januar 2016 geben. Möglicherweise gibt es dann auch Details zu Gast-Charakteren; um solche gibt es zahlreiche Gerüchte, jedoch noch keine bestätigten Informationen.

Killer Instinct - Shadow Jago Reveal Trailer
Mit Shadow Jago wird in diesem Clip der nächste Kämpfer aus Killer Instinct vorgestellt.