News - HTC Vive : Tracker und Deluxe Audio Strap im Anflug

  • PC
Von Kommentieren

HTC will das Ökosyste des VR-Headsets Vive weiter ausbauen und hat nun zwei weitere Produkte in diesem Zusammenhang mit einem Erscheinungstermin versehen.

HTC Vive hat heute Preise und Verfügbarkeit der beiden Produkte Vive Tracker und Vive Deluxe Audio Strap bekanntgegeben. Der Tracker wird demnach bereits ab dem 27. März über die offizielle Webseite Vive.com erhältlich sein, der Audio Strap wird dann am 01. Juni nachfolgen, kann aber bereits ab dem 02. Mai vorbestellt werden. Für beide Produkte wird der Preis jeweils bei 119,99 Euro inklusive Mehrwertsteuer liegen.

Der neue Vive Tracker soll es Entwicklern ermöglichen, Objekte aus der realen in die virtuelle Welt zu übertragen und so neue virtuelle Erlebnisse ermöglichen. Bei HTC sind bereits über 2.300 Bewerbungen für die ersten 1.000 Vive Tracker eingegangen. Diese umfassen auch ein breites Spektrum an Nicht-Gaming-Anwendungen aus de Bereichen Bildung, Enterprise, Training, Gesundheit, Wellness und mehr. Der Release des Produkts erfolgt in zwei Phasen; zunächst werden zum genannten Termin Entwickler versorgt, für Endverbraucher steht das gute Stück dann später im Jahr bereit.

Der Audio Strap hingegen kombiniert integriertes Audio mit zahlreichen Komfortfunktionen für lange VR-Sessions. Ein stufenlos verstellbares Einstellungsrad soll für einen perfekten Sitz sorgen, so dass ihr künftig noch schneller und unkomplizierter in VR-Welten eintauchen können sollt. Alle Käufer der Vive BE erhalten den Deluxe Audio Strap künftig gratis; der oben genannte Release-Termin des Einzelprodukts gilt im Übrigen bereits für Endverbraucher.

Wie geht's weiter mit Virtual Reality? - Felix analysiert den Status Quo
Das vergangene Jahr stand im Zeichen der virtuellen Realität. Was ist vom Hype übrig geblieben? Felix sucht nach Antworten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel