Komplettlösung - Hitman 2: Silent Assassin : Komplettlösung

  • PC
  • PS2
  • Xbox
  • GCN
Von Kommentieren
Mission 4: Die letzte Metro

Hitman 2: Silent Assassin

Und noch ein General wartet auf euren Besuch in St. Petersburg. Dieser ist diesmal aber in einem Armee-Gebäude. Da er anscheinend gerade einen Gefangenen bei sich hat, müsst ihr diesen auch befreien.
Ihr startet in der Kanalisation. Klettert dort den Ausgang hinauf, der in ein Depot führt. Erledigt mit der Klavierseite die Wache in eurer Nähe, versteckt sie und nehmt euch die Uniform und die Waffe. Erledigt die zweite Wache am Wachhaus und schnappt euch eure Ausrüstung. Nun springt einfach auf den LKW, der in der Mitte des Depots steht. Dieser kutschiert euch dann in das eigentliche Lager. Dort angekommen, wartet ihr hinter den Kisten auf dem LKW, bis die Wachen von euch weg schauen. Klettert heraus und geht um den LKW herum. Dort seht ihr eine Tür. Geht durch diese hindurch und zum Fahrstuhl, mit dem ihr nun herunterfahrt. Unten angekommen, steht direkt ein Wachposten. Auf keinen Fall angreifen, da dort auch eine Überwachungskamera ist. Wartet bis er weggeht und folgt ihm dann langsam. Schlüpft in eine der Nischen, die im Gang sind, und wartet dann, bis er von seiner Runde zurückkommt. Geht nun weiter bis zum dem ersten Raum auf der Karte, der mit einem Ausrufezeichen gekennzeichnet ist. Dies ist der Kontrollraum für die Kameras. Zerschießt hier einfach die grünen Lampen und geht dann zum zweiten Ausrufezeichen auf der Karte. In diesem Raum findet ihr die Uniform eines Offiziers. Zieht diese über und geht nun zum zweiten Fahrstuhl. Fahrt mit diesem in das zweite Untergeschoss und lauft hier den Gang entlang bis zum Ende.

Hitman 2: Silent Assassin

Dort knackt ihr die Tür zum Interrogation Room. Erschießt den General durch das Fenster. Dreht euch danach sofort zur Tür um und nehmt eure Waffen in Anschlag, da durch diese gleich ein paar Wachen gelaufen kommen. Erschießt die Wachen und klettert danach durch das Fenster zum Gefangenen. Nachdem ihr ihn befreit habt (Cutszene), läuft er in Richtung Fahrstuhl. Folgt ihm und geht zu dem Raum, der auf eurer Karte mit einem Explosionszeichen versehen ist. Dort platziert ihr an der Wand die Minibombe und zündet diese. Lauft danach schnell raus in die Kanalisation und zum Ausgang.

 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel