Komplettlösung - Grand Theft Auto: Vice City : Komplettlösung

  • PC
  • PS2
  • Xbox
Von Kommentieren
Mission 1: Der Singvogel
Nachdem ihr 70.000 Dollar für die Druckerei berappt habt, könnt ihr nun auch dort Aufträge entgegen nehmen. Natürlich wollt ihr euer investiertes Geld auch wieder zurückbekommen und wie ginge das einfacher, als Geld zu drucken? Dazu braucht ihr allerdings die passenden Druckplatten, die ihr euch erstmal besorgen müsst. Fahrt dazu entweder selber oder mit dem bereit stehenden Taxi zum Malibu Club, in dem bereits Kent Paul, der Herr über die Gerüchte in Vice City, wartet. Dieser verrät euch, dass der Yakuza-Reedereichef mehr darüber weiß. Fahrt also dem lila Punkt nach zum Hafen von Vice City, wo ihr auf der rechten Seite ein großes Frachtschiff seht. Ihr müsst euch nun bis zur Brücke an schwer bewaffneten Wachen vorbei hocharbeiten. Versucht diese immer aus etwas Distanz zu erledigen, ein paar könnt ihr auch schon vor dem Betreten des Schiffes mit dem Scharfschützengewehr in die ewigen Jagdgründe befördern. Habt ihr ein kleines Gespräch mit dem Kapitän geführt, müsst ihr zurück zur Druckerei fahren. Passt aber auf, dass euch nicht die zahlreichen Wachen zuvorkommen, die auf das Schiff gelaufen kommen. Zu allem Überfluss habt ihr auch noch die Polizei am Hals, die euch aber nicht allzu viele Probleme bereiten sollte. Seid ihr heil bei der Druckerei angekommen, ist die Mission vorbei

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel