Komplettlösung - Grand Theft Auto: San Andreas : Komplettlösung

  • PC
  • PS2
  • Xbox
Von Kommentieren
Los Santos: Sweets Missionen


1. Big Smoke

Der Anfang ist gewohnt einfach, auch wenn ihr die X-Taste eures Gamepads strapazieren müsst und hoffentlich über gute Muskeln im Daumen verfügt: Ihr müsst vor den Ballas fliehen, die euch auf den Leib rücken. Nach der Zwischensequenz folgt ihr Sweet oder Ryder; bleibt ihnen möglichst dicht am Hinterrad. Eine wirkliche Taktik zum Erfolg gibt es nicht - da die Ballas alles andere als zielsicher sind, müsst ihr euren Gang-Kameraden lediglich folgen. Teilt euch eure Kondition gut ein, dann solltet ihr in dieser Mission auf keine großen Probleme stoßen. Seid ihr schließlich wieder sicher in eurem Viertel angekommen, könnt ihr neue Aufträge von Sweet entgegennehmen.

2. Ryder

Im Vergleich zu 'Big Smoke' ist diese Mission denkbar simpel: Ihr setzt euch nach der Zwischensequenz einfach an das Steuer des Wagens und übt euch ein wenig am Steuer. Als erstes geht es zum Friseur, wo ihr euch einen neuen preiswerten Haarschnitt zulegt, dann weiter zur Fast Food-Bude, wo ihr euch eine kleine Mahlzeit genehmigt. Sobald der Besitzer auf euch Jagd macht, rennt ihr nach draußen und fahrt mit Ryder zurück in euer Viertel – geschafft!

3. Tagging up Turf

Vor eine weitere recht einfache Aufgabe stellt euch die dritte Mission: Ihr steigt in euer Fahrzeug und sollt einige Tags der anderen Gangs übersprühen. Fahrt zu den auf der Karte markierten Punkten und benutzt dann eure Spraydose aus dem Waffen-Inventar, um die Tags in eure umzuwandeln. Um an alle Stellen zu gelangen, benutzt ihr erstmals die Kletter-Funktion, um auf eine Mauer zu gelangen – weitere Schwierigkeiten erwarten euch nicht. Habt ihr die sieben gewünschten Stellen bearbeitet, ist die Mission erledigt.

4. Cleaning the Hood

Nach den ersten Anweisungen fahrt ihr Ryder in seinem Auto zu B-Dups Haus. Hier dürft ihr euch nun erstmals an einer Waffe versuchen und ein paar Feinde aufs Korn nehmen. Nach einer kleinen Zwischensequenz fahrt ihr den Drugdealer besuchen und schlagt so lange auf ihn ein, bis er sich am Boden befindet. Der Einfachheit halber nehmt ihr nun seine Waffe auf, falls ihr nicht zufällig etwas Besseres zur Hand habt, und legt im Haus bei den übrigen Gangstern Hand an. Habt ihr alle ausgeschaltet, steigt ihr wieder ins Auto und fahrt zurück zu Sweet.

5. Drive Thru

Und wieder einmal spielt ihr den Taxifahrer: Dieses Mal will Big Smoke sich einen noch dickeren Bauch anfressen und so schleppt ihr ihn in dem Auto vor der Tür zu Cluckin' Bell. Hier trefft ihr erneut auf die Balla-Gang, welche euch schon zu Beginn des Spiels das Leben schwer gemacht hat. Fahrt dicht an ihr Fahrzeug, damit eure Mannen die Gegner in Ruhe ausschalten können – kurz bevor das Auto explodiert, solltet ihr allerdings ein wenig Abstand schaffen, damit ihr nicht selbst mit in die Luft fliegt. Falls die Ballas vorher aussteigen, verfolgt und überfahrt sie. Dann geht es wieder nach Hause. Jetzt könnt ihr außerdem dem Fitness-Studio erstmals einen Besuch abstatten; mehr dazu in den allgemeinen Tipps.

6. Nines and Aks

Nachdem ihr in der vorigen Mission das Fitness-Studio kennen gelernt habt, dürft ihr euch nun in den Waffenladen wagen. Fahrt gemeinsam mit Smoke zu Emmet, einem alten Waffennarren. Absolviert hier das Tutorial, indem ihr ein paar simple Zielübungen durchlauft. Ist das geschafft, dürft ihr den Klamotten-Shop aufsuchen. Zieht euch etwas Grünes an, kauft es und geht dann nach draußen – Mission erfolgreich bestanden!

7. Drive-By

Ein weiteres Mal haben wir in dieser Mission das Vergnügen mit den Ballas: Ihr dürft euch allerdings nicht aktiv am Ausschalten der verfeindeten Gang beteiligen, sondern spielt einmal mehr nur den Fahrer. Bringt euer Einsatzteam zu den markierten Stellen und lasst sie die Gegner ausschalten. Hin und wieder ist es einfacher, die herumstehenden Leute zu überfahren, anstatt sie eure Leute aus der Ferne ins Visier nehmen zu lassen - allerdings leidet euer Auto schnell unter etwaigen Zusammenstößen, so dass ihr gut aufpassen solltet; insgesamt vier Balla-Gruppen wollen erledigt werden. Ist das geschafft, heften sich die Cops an eure Fersen. Fahrt in den angezeigten Pay-and-Spray, der eurer Karre schnell eine andere Farbe verpasst und macht euch schließlich zurück auf den Weg nach Hause.

8. Sweet's Girl

Bevor ihr diese Mission angeht, solltet ihr darüber nachdenken, euch ein wenig Ausrüstung zuzulegen, da nach dem Beginn nur wenig Zeit bleibt. Am besten parkt ihr vor dem Antritt ein schnelles Fahrzeug in eurer Garage und habt mindestens eine Pistole in eurem Inventar, sonst kann ein Fehlschlag vorprogrammiert sein. Nach der Einleitung schnappt ihr euch dann das Auto und fahrt los, um Sweet zu retten. Am Ziel angelangt, überfahrt ihr einfach sämtliche Ballas; verstecken sich manche an ungünstigen Positionen, greift ihr eben zur Pistole, die ihr hoffentlich besitzt. Ist das erledigt, wird sich Sweet noch einmal bei euch melden und ihr fahrt ihn abholen. Mit den beiden Passagieren im Gepäck geht es dann zurück in euer Viertel – die Verfolger schüttelt ihr recht einfach ab, wenn ihr ein schnelles Fahrzeug euer Eigen nennt.

9. Cesar Vialpando

Eine ungewöhnliche aber zugleich äußerst einfache Mission erwartet euch als Abschluss der Sweet-Reihe: Cesar Vialpando, der neue Freund seiner Schwester, lädt zu einem Low Rider-Treffen, bei dem ihr euer Rhythmus-Gefühl unter Beweis stellen dürft. Macht euch als erstes auf den Weg zur Werkstatt, die auf der Karte markiert wird, rüstet euer Auto auf und fahrt danach zu dem hübschen Date. Ihr solltet hier so viel Geld einsetzen wie möglich, denn die Aufgabe ist wirklich einfach: Bewegt den Analog-Stick einfach in die angezeigte Richtung, sobald ein Pfeil durch den Kreis in der Mitte läuft. Danach setzt ihr euch wieder ins Auto und fahrt ein wenig durch die Gegend. Steigt ihr nun aus, wird euch Cesar per Handy anrufen und eine weitere Mission erwartet euch.

 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel