Komplettlösung - Grand Theft Auto: San Andreas : Komplettlösung

  • PC
  • PS2
  • Xbox
Von Kommentieren
San Fierro: Syndikat-Missionen


1. Photo Opportunity

Grand Theft Auto: San Andreas

Habt ihr die drei Missionen mit CJ bestanden, geht es für das Syndikat weiter. Ihr holt euch die Aufträge weiterhin an der Garage ab; verwechselt es nicht mit dem 'S' bei der Fahrschule. Die erste Mission führt euch zu Cesar, der in Blueberry auf euch wartet. Dort angekommen, steigt ihr in seinen Wagen und macht euch auf den Weg nach Angel Pine – ja, ihr müsst wirklich sinnlos einmal durch den ganzen Staat fahren. Dort angekommen, steigt ihr über die Treppe auf das Dach hinauf. Nun treffen nacheinander vier Autos ein: Fotografiert jeweils die Personen, kurz nachdem sie ausgestiegen sind, von vorne. Da sie noch ein kleines Stück in der richtigen Richtung laufen, sollte das kein Problem sein. Habt ihr alle vier erwischt, ist die Mission bewältigt. Viel Spaß bei der Rückfahrt nach San Fierro!

2. Jizzy

Nach der Einleitung fahrt ihr als erstes zu Jizzys Club, der sich ganz im Norden San Fierros befindet. Habt ihr mit Jizzy gesprochen, steigt ihr draußen in das Auto und fahrt die gute Frau nach Downtown, ohne das Fahrzeug zu sehr zu beschädigen. Weiter geht es dann nach Hashbury, wo ihr aussteigt und einen Typen mit der Schrotflinte oder Uzi aufs Kreuz legt. Schließlich will noch eine weitere Frau gerettet werden: Fahrt zu der Brücke, unter der die werte Dame von zwei Kunden belästigt wird, und knallt die beiden ebenfalls ab. Keine Sorge: Zeitlimit und Health-Leiste sind dieses Mal ausnahmsweise nachgiebig. Jetzt geht es noch einmal zurück nach Downtown, wo ihr einen Priester sowie dessen Bodyguard umlegen sollt. Konzentriert euch auf die Limousine und beschießt sie so lange, bis die Insassen das Zeitliche segnen. Killt nun noch die Bewacher, die ihr ganz einfach überfahren könnt. Das war's!

3. T-Bone Mendez

Im Vergleich zu den vorigen Aufgaben mutet diese Mission geradezu wie ein Kinderspiel an: Schnappt euch nach der Einleitung eine x-beliebige Karre und fahrt zu dem ausgeraubten Transporter. Hier angekommen, schwingt ihr euch auf das Motorrad und verfolgt einen der vier Gangster. Sobald ihr ganz nah an oder neben seinem Hinterreifen fahrt, drückt ihr L1, um das Päckchen zu holen. Dann sucht ihr euch die anderen und verfahrt nach dem gleichen Prinzip – eigentlich alles sehr einfach, ihr dürft euch sogar recht viel Zeit lassen. 'Beklaute' Gegner werden euch übrigens verfolgen; werden sie zu lästig, nehmt ihr sie einfach kurz einmal ins Visier eurer Waffe. Habt ihr alle vier Päckchen, geht es zurück zum Pleasure Dome.

4. Mike Toreno

Eine recht schwierige Mission erwartet euch mit der Suche nach Mike Toreno. Nach der Cutscene steigt ihr in den Wagen, der vor dem Pleasure Dome geparkt ist. Eigentlich solltet ihr jetzt drei verschiedene Schauplätze abgrasen, doch um die Sache abzukürzen, fahrt ihr direkt zum Easter Bay Airport im Südosten San Fierros – dann spielt das anfängliche Zeitlimit keine große Rolle. Am Flughafen angekommen, fahrt ihr nach hinten auf das Rollfeld, wo ihr einen gelben Van entdeckt. Rammt ihn einmal und überfahrt die auftauchenden Schläger danach einfach. Nach der Zwischensequenz jagt ihr den Van dann mit einer beliebigen Waffe in die Luft. Steigt nun in die Limousine und verlasst das Flughafen-Gelände. Die Cops werden nun verstärkt hinter euch her sein, also seid vorsichtig und fahrt intelligent; für wildes Umherirren bleibt keine Zeit. Fahrt auf keinen Fall an der Küste entlang, weil ihr sonst nicht zu eurem Ziel gelangt: dem Pay-and-Spray. Am sinnvollsten ist es, direkt auf den Zuggleisen zu fahren. Ist der Laden erreicht, fahrt ihr danach vorsichtig zurück zum Pleasure Dome – geschafft!

5. Outrider

Eine weitere Mission mit Jizzy, die allerdings nicht vor seiner 'Bar' beginnt, sondern in CJs Werkstatt, wo ihr einen Anruf erhaltet. Vor dem Start solltet ihr euch eine Bazooka mit viel Munition sowie eine AK-47 besorgen. Nach dem Gespräch macht ihr euch mit einem beliebigen Auto auf den Weg zu den Docks, wo ihr in den an der Xoomer-Tankstelle parkenden Wagen steigt. Nach der kleinen Unterhaltung mit T-Bone fahrt ihr dann ein Stückchen weiter zu dem Van; hier schnappt ihr euch ein Motorrad und eventuell Scharfschützengewehr sowie weitere Bazooka-Munition. Damit fahrt ihr dann vor, räumt die Autos der Straßensperren mit der Bazooka aus dem Weg und schnappt euch dann die Gangster in den Häusern mit der AK. Ihr müsst schnell sein, denn der Van lässt sich nicht viel Zeit. Habt ihr vier Sperren beseitigt, ist die Mission gewonnnen.

6. Snail Train

Grand Theft Auto: San Andreas

Einfach, aber lang und sehr nervig: Nachdem euch Tenpenny mal wieder einen Besuch abgestattet hat, rennt ihr rüber zur Baustelle und schnappt euch das Scharfschützengewehr, das unter einem Rohr versteckt ist. Damit lauft ihr nun rüber zum Bahnhof und steigt dort auf das Motorrad; den Zug könnt ihr leider nicht erwischen. Fahrt nun die gesamte Strecke bis nach Los Santos und verfolgt dann den Reporter. Geht nicht zu nah an ihn ran, sonst entwischt er euch. Oben angekommen, steigt er in ein Taxi – holt euch ein beliebiges Auto, um ihn zu verfolgen. Auch hier müsst ihr wieder sehr langsam sein, um nicht aufzufallen; haltet euch in sicherer Distanz. Hat er schließlich die Docks erreicht, steigt ihr aus und erschießt einen der beiden mit dem Gewehr und den anderen mit einer besseren Waffe aus der Nähe. Geschafft; zurück nach San Fierro!

7. Ice Cold Killa

Grand Theft Auto: San Andreas

Vor der Mission solltet ihr euch wiederum Rüstung und Bazooka besorgen. Holt euch zu Beginn einen beliebigen Wagen und fahrt damit dann zu Jizzys Club im Norden San Fierros. Hier angekommen, zerschießt ihr die Reifen des dort geparkten Cabrios (siehe Screenshot) – das ist eminent wichtig, um die Mission ohne Probleme hinter sich zu bringen. Geht dann zum Eingang, doch die Türsteher wollen euch nicht hinein lassen. Geht daher nun nach links zu dem Brückenpfeiler und lauft das Gerüst hinauf. Biegt oben dann nach rechts ab und lasst euch auf den Pleasure Dome hinabfallen. Hier könnt ihr über ein offenes Dachfenster in das Gebäude einsteigen. Geht nach unten zu Jizzy und rennt nach der Cutscene dann so schnell wie möglich nach draußen. Hier nehmt ihr Jizzys Auto mit der AK-47 ins Visier oder verfolgt und rammt es. Tötet Jizzy schließlich und die Mission ist bestanden.

8. Pier 69

Die vorerst vorletzte Syndikat-Mission lässt euch Rache üben: Unter anderem muss Ryder dieses Mal endgültig dran glauben. Doch der Reihe nach: Fahrt nach dem Anruf zu Cesar. Dort angekommen, steigt ihr über die Treppe auf das Dach und schnappt euch das Scharfschützengewehr. Damit erledigt ihr die drei Gegner auf dem rechten sowie die drei Gegner auf dem linken Dach. Seid hier schnell; ein Schuss in die Beine reicht übrigens auch – es muss nicht der Torso oder der Kopf sein. Ist das geschafft, geht ihr nach unten und rennt in Richtung Pier, schaltet sämtliche Widersacher aus und knallt dann T-Bone Mendez mit einem gezielten Schuss ab. Nun taucht Ryder auf und ihr habt zwei Möglichkeiten: Entweder ihr schaltet auch ihn mit dem Scharfschützengewehr aus oder aber ihr lasst ihn zunächst entkommen und verfolgt ihn mit dem Schnellboot. Hier solltet ihr dann aber über genügend Uzi-Munition verfügen, um sein Gefährt sprengen zu können; verwendet das gleiche Prinzip wie bei den Drive-Bys im Auto.

9. Toreno's Last Flight

Zum vorläufigen Abschluss der Syndikat-Missionen gibt es noch einmal eine spannende Jagd mit einem Hubschrauber: Fahrt nach der Einleitung zum Helipad und nehmt euch vorsorglich eine AK mit. Schaltet die zwei Gegner vorne aus und fahrt dann ein paar Runden, um den Polizeistern wieder zu verlieren. Nun fahrt ihr erneut hin, schleicht euch hinten über die Mauer und rennt dann schnell die Treppe hoch zu der Plattform. Der Hubschrauber hebt ab. Knallt die beiden Gangster oben ab und nehmt die Bazooka. Jetzt wieder runter und rauf auf das Motorrad – ihr solltet nur einen Polizeistern haben und diesen nun nach einer Weile verlieren. Fahrt den Highway entlang und haltet ein wenig Abstand zum Hubschrauber, damit er euch nicht trifft. Am Ende der Straße wird er dann stoppen und ihr könnt ihn ganz gemächlich mit der Bazooka erledigen.

10. Yay Ka-Boom-Boom

Grand Theft Auto: San Andreas

Habt ihr alle Missionen bei Woozie erledigt, eröffnet sich euch ein allerletzter Syndikat-Auftrag. Ihr startet erneut an CJs Tankstelle. Seid ihr nach der Zwischensequenz draußen, ruft euch einer von Woozies Handlangern an. Fahrt also zur Werkstatt in Downtown und holt euch die präparierte Karre ab. Weiter geht es direkt zum Crack-Labor. Überfahrt die beiden Wachen am Eingang, so dass die Tore aufgehen. Auch die nächsten Gegner solltet ihr einfach überfahren, aber passt auf, dass sie euer Fahrzeug nicht zu sehr beschädigen, da es leicht in die Luft fliegt. Fahrt dann in das Labor, parkt neben den Behältern und rennt nach draußen. Zieht eine Waffe und erschießt jeden, der euch über den Weg läuft. Sind alle erledigt, steigt ihr in den blauen Wagen vorne und fahrt mit viel Schwung über die große Rampe, um das Gelände zu verlassen. Nun noch nach Hause und dann heißt es: Willkommen in der Wüste!

 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel