News - Firewatch : PS4-Update soll Spielerfahrung spürbar verbessern

  • PS4
Von Kommentieren

Auch bei Firewatch war zur Veröffenlichung keineswegs alles Gold was glänzt, aber die Macher haben nun einen frischen PS4-Patch veröffentlicht, der in vielen Spielbereichen Abhilfe schaffen soll.

Laut Campo Santo wird durch das neue Update die Spielerfahrung "signifikant in mehreren Aspekten verbessert". Vor allen Dingen soll auch die Performance optimiert worden sein. Weiterhin punktet das Spiel nun durch höhere Sichtweiten und starke grafische Verbesserungen bei den Texturen.

Camp Santo ist aber keineswegs fertig damit, das Adventure zu optimieren. Zusammen mit Unity arbeite man daran, das Spiel auf eine neuere Version der Engine zu bringen. Auch Untertitel sind noch eingeplant.

Die Änderungen des aktuellen Updates im englischsprachigen Original-Patch-Log:

  • Draw distance and shadow render distance have been improved, which should remove significant texture popping.
  • Streaming loading and unloading has been significantly adjusted with extra safeties so you should no longer see loading happen right in front of you.
  • We got Unity to fix a very rare hang that could occur when loading and unloading scenes.
  • Many instances of unstable framerate have been improved.
  • Auto-saves are now far less frequent, as they were causing the worst framerate hitches we have been seeing.
  • Several places where people were escaping the world or getting stuck in collision have been refined. Also, if you are stuck in an endlessly falling state, the game will attempt to put you back, either through loading the last save or respawning Henry aboveground.
  • Various cases where you were able to interrupt or break your current quest have been safeguarded.
Die pure Emotion - Firewatch Review
Firewatch ist ein Spiel voller Emotion und toller Dialoge. Doch wie viel Spielt steckt in Firewatch? Das verrät euch unser Videotest.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel