Komplettlösung - Final Fantasy Type-0 HD : PSP-Remake gelöst

  • PS4
  • One
  • PSP
Von Kommentieren

Kapitel 2

Eine lange Sequenz wartet danach auf euch. Ihr startet wieder als Ace und steht am Brunnenplatz der Akademie des roten Peristyliums. Eine mehr als bekannte Melodie erklingt auf dem Platz, Fans sollten sie leicht erkennen. Geht voran zum Brunnen und Aki spricht euch an.

Sie gibt euch den Tipp, in das Klassenzimmer zu gehen und euch zu registrieren. Geht in die Haupthalle. Schaut im Optionsmenü auf eure kleine Navikarte im rechten Bereich und geht ganz nach links über den Flur in das Klassenzimmer der Klasse 0.

Geht vor zum Lehrerpult. Es folgt ein Video. Kurasame stellt sich euch als euer neuer Kommandant vor. Das Ganze geht aber nicht ohne Schwierigkeiten ab. Neue Studenten stellen sich euch ebenfalls vor: Machina, Kunagiri und Rem Tokimiya.

Redet nach dieser kurzen, aber heftigen Ansprache mit dem Mogry. Er befindet sich vorne am Lehrerpult und hat ein großes Fragezeichen über seinem Kopf. Dieser Mogry ist euer Mentor.

Er gibt euch den Hinweis, dass ihr durch den Seitenausgang zu der Gedenkstätte gelangt. Geht danach rechts zu Deuce, sie hat ein großes Infozeichen über ihrem Kopf. Ihr Name ist eigentlich Aria. Sie kann euch Dinge abkaufen und es gibt Tränke bei ihr zu kaufen.

Eure kommende Mission beginnt erst in sechs Stunden. Diese sechs Stunden entsprechen aber nicht der Realzeit. Geht zunächst einmal zur Gedenkstätte. Öffnet das Optionsmenü und ihr seht den Weg, den ihr zur Gedenkstätte nehmen müsst.

Habt ihr der Gedenkstätte einen Besuch abgestattet, dann solltet ihr ins Klassenzimmer zurückkehren. Euer Mogry empfängt euch bereits und gibt euch eine kleine Einführung in die Abläufe der Akademie.

Ihr seht, welche Vorgänge wie viel Zeit in Anspruch nehmen. Ist die Zeit verbraucht, dann beginnt die Mission. Daran könnt ihr nichts ändern. Wichtig ist es jedoch nicht, was ihr bis zum Missionsbeginn macht. Ihr dürft die Missionen allerdings auch schon vorher beginnen, wenn ihr den Kommandanten Tachinami in der Kommandozentrale (siehe Bild) aufsucht.

Ihr dürft auch das Magieportal in der Haupthalle benutzen. Geht hinaus in den Flur, der euch zur Haupthalle führt. Dort steht ein Reliktstein. Speichert dort erst einmal ab. Geht danach weiter in die Haupthalle. Aki erwartet euch dort. Sie zeigt euch einige weitere interessante Lokalitäten in der Akademie.

Geht ruhig zuerst einmal in die Kommandozentrale und lasst euch dort einige Infos zum Spielsystem geben. Dort trefft ihr auch Tachinami, bei dem ihr die Mission sofort beginnen dürft.

Geht danach wieder in die Haupthalle. Das Magieportal gibt euch einen Überblick über die Orte, zu denen ihr reisen dürft. Schaut euch ein wenig um, damit ihr euch mit der Umgebung vertraut macht.

Sucht die Magiefakultät auf. Dort findet ihr Dr. Arecia Al-Rashia, sie hat ein großes Ausrufezeichen über ihrem Kopf. Nach dem Gespräch mit ihr sind auch schon zwei Stunden vergangen.

Außerdem habt ihr die Möglichkeit, beim Vizeleiter der Magiefakultät die Option "Spezialorder" für eure zukünftigen Missionen zu aktivieren. Damit erhaltet ihr positive Zustandsveränderungen und Belohnungen nach dem Abschluss eurer Missionen.

Im Rüstungslabor solltet ihr euch ein wenig nach Gesprächspartnern umsehen und beim Gildenmitglied Waffen und Ausrüstung ersteigern. Empfehlenswert ist das aber zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Im Salon und Gemeinschaftsraum gibt es nichts zu entdecken.

Geht zur Himmelsterrasse und ihr dürft mit Machina reden. Er hat ein paar Infos für euch und einen Supertrank. Nach dem Gespräch mit ihm sind erneut zwei Stunden vergangen.

Wenn ihr zu den Chocobo-Stallungen geht, dann solltet ihr mit Obane sprechen. Von ihr erhaltet ihr zehn weibliche und zehn männliche Chocobos. Mit ihnen dürft ihr alsbald eure Zucht beginnen. Das ist jetzt zwar noch nicht möglich, kann aber nach einer späteren Mission in Angriff genommen werden.

Obane hat ein paar wichtige Infos für euch bezüglich der Chocobos. Lauft auf die Koppel und redet dort mit Tsubasa. Bei ihr dürft ihr Reitstunden nehmen. Das bringt euch aber nichts.

Habt ihr keine Lust mehr, Zeit zu vertrödeln, dann geht zum Kommandanten in der Kommandozentrale und startet die Mission „Feuertaufe für die Kadetten“ mit der Missionsstufe 12.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel