Komplettlösung - Final Fantasy IX : Komplettlösung

    Von Kommentieren

    CD 2

    4. Cleyra's Trunk

    Geht von Burmecia aus Richtung Westen, in die Wüste. Der Sandsturm, der Cleyra umgibt, ist kaum zu übersehen. Speichert und betretet Cleyra. Der Baum ist der bis dahin umfangreichste Dungeon, also bereitet euch darauf vor, einige Zeit hier zu verbringen, um wirklich alle Schätze abzustauben.

    Bewegt euch zunächst nach Norden und betretet den nächsten Bildschirm. Geht weiter nach Norden, nehmt den Schatz hinter dem Sandfall und wendet euch nach rechts. Geht noch einen Bildschirm weiter. Wendet euch nach Süden und steckt eine Hand in das Loch. Einen Bildschirm zurück klettert ihr die Weinranken hoch zum nächsten Screen. Haltet euch links.

    Wendet euch nach links und steigt ins Loch. Geht die Anhöhe rechts hinauf. An der Gabelung wandert ihr zunächst nach links und speichert und heilt beim Moogle. Nehmt jetzt den weiter oben gelegenen Pfad zum nächsten Bildschirm, der eine weitere Gabelung enthält. Benutzt erst den nördlichen Weg, um einen Flame Staff zu ergattern.

    Nehmt dann den anderen Weg und überquert im nächsten Bildschirm die Brücke. Durchsucht den folgenden Raum nach Schätzen (unter anderem eine Mythril Vest) und verlasst ihn über den nordöstlichen Pfad. Geht weiter nach Norden, bis ihr einen Hebel findet, der betätigt werden muss.

    Begebt euch zurück in den Raum mit den Schätzen und nehmt diesmal den nordwestlichen Ausgang. Ihr gelangt in einen Raum mit einer weiteren Weggabelung. Benutzt erst den rechten Pfad, um ein Elixier zu erhalten, dann den linken, um weiter zu kommen. Ihr gelangt in einen Raum mit rotierendem Treibsand. Wenn ihr vom Sand erfasst werdet, drückt schnell [X], um wieder herauszukommen. Manövriert vorsichtig um die Sandwirbel herum, sackt die Schätze ein und verlasst den Raum Richtung Westen. Geht weiter westlich und klettert die Leiter nach oben. Ihr befindet euch jetzt in der Siedlung der Rattenmenschen von Cleyra.

    Am Eingang erwartet euch schon ein Empfangskomittee. Es bietet euch an, eine Tour durch die Siedlung zu unternehmen. Nehmt an, um die Locations und ihre Lage kennenzulernen, was später noch nützlich sein wird. Nach der Tour findet ihr euch erst einmal am Eingang wieder. Durchsucht das ganze Dorf nach Schätzen und kauft ein, was das Zeug hält.

    Nach ausreichender Vorbereitung begebt ihr euch ganz nach Norden in den Tempel. Redet mit den Priestern. Geht dann zum Inn und speichert erstmal. Dann müsst ihr zurück zum Dorfeingang und den rechten Weg nehmen. Es folgt eine Cutscene, und ein Monster muss bekämpft werden, das Final-Fantasy-Veteranen sicher bekannt vorkommen wird.

    Boss: Antlion
    HP: circa 3000
    Stehlbare Items: Mythril Weste, Antidot, Gold Helm
    Schwierigkeitsgrad: 4

    Strategie: Klaut zunächst wieder alles mit Zidane. Lasst Vivi erst seinen Focus ein paar Mal benutzen und dann mit starken Zaubern wie Thundara angreifen. Freya sollte in der ersten Runde Reis Wind benutzen, um alle mit Regen zu versehen, um dann mit Lancer anzugreifen. Benutzt Ethers, wenn Vivi oder Freya die MPS ausgehen. Wenn Antlion seinen Sandsturm anwendet, sollten alle Charaktere Potions benutzen, um sich selbst zu heilen.


    Es folgen einige längere Cutscenes (unter anderem der geniale Rattentanz) und eine Zwischesequenz. Anschliessend geht es erstmal mit Steiner und Co. in Alexandria weiter; allerdings laufen auch diese Szenen vollautomatisch ab. Jetzt fährt das Spiel im Cleyra Settlement fort.

    Wenn ihr wieder die Kontrolle habt und Freya steuern könnt, geht zuerst zum Inn und speichert (ihr könnt dort auch bei Stiltzkin einkaufen). Geht dann zum Eingang der Siedlung, schliesst euch Zidane und Vivi an und geht zurück in den Baum. Auf dem Weg nach unten begegnen euch einige Soldaten aus Alexandria. Irgendwann merken eure Leute, dass etwas faul ist, und machen sich auf den Weg zurück zur Siedlung, die gerade von einer Horde Black Mages angegriffen wird.

    Dort warten eine Menge Kämpfe mit den Mages und Soldaten aus Alexandria. Haltet euch vom Stadteingang aus zunächst rechts, bis ihr zur ehemaligen Brutstätte des Antlions kommt. Hier ist ein Moogle, bei dem ihr speichern könnt. Geht dann zurück zum Eingang und die Treppe hoch. Ihr trefft auf einige Rattenmenschen, denen geholfen werden muss. Schickt sie nach rechts. Klettert im nächsten Bildschirm die Leiter hoch und schickt die Rattenfamilie dort nach links, im nächsten Bildschirm dann nach rechts. Sagt ihnen, dass sie noch nicht sicher sind. Alle werden sich in den Tempel im Norden der Siedlung zurückziehen. Es folgt eine Cutscene und ihr bekommt die Gelegenheit, bei einem Moogle zu speichern und von den Geretteten ein paar Items einzusacken. Geht dann nach draußen und stellt euch Beatrix zum Kampf.

    Boss: Beatrix
    HP: circa 4500
    Stehlbare Items: Phoenixfeder, Donnerhandschuhe, Ice Stab (ist verschieden)
    Schwierigkeitsgrad: 3

    Strategie: Wenn ihr Korallen Ringe habt, rüstet sie aus, um Beatrix' Blitzmagie abzuwehren. Wieder zuerst alles klauen, mindestens aber das sehr nützliche ‚Ice Brand'-Schwert. Greift dann mit Vivis Level-2-Magie an und heilt mit ihm bei Bedarf. Freya sollte zuerst Rei's Wind und dann immer wieder Lancer verwenden. Wenn Ihr Beatrix eine bestimmtes Mass an Schaden zugefügt habt, wird sie den gleichen Trick verwenden wie Ende der ersten CD und der Kampf wird vorzeitig beendet.

    Es folgt eine Reihe von Cutscenes: Eure Party folgt Beatrix auf die Red Rose, das Flaggschiff von Alexandria, und der von Queen Brahne beschworene Odin macht Asche aus Cleyra. Wenn ihr auf dem Schiff die Leute wieder steuern könnt, geht die Treppe hoch, um einer weiteren Cutscene zu lauschen. Anschliessend speichert ihr beim Moogle und folgt Vivi zurück auf das Unterdeck. Springt in den Topf ganz unten, um nach Alexandria teleportiert zu werden.

     

    5. Alexandria

    Final Fantasy IX

    Zunächst müsst ihr Steiner und Marcus aus dem Käfig befreien. Betätigt dazu beim Hin- und Herschwingen mehrmals die gerade angezeigte Taste, bis der Käfig in die Brüstung rechts kracht. Geht jetzt den ganzen Weg nach links und die Leiter hinauf. Anschliessend nach links. Im nächsten Raum verlässt Marcus die Party, dafür stossen Zidane und Co. hinzu. Nach der Cutscene, in der die Lage erklärt wird, beginnt der Countdown: Ihr habt 30 Minuten, um Garnet zu retten.

    Geht zunächst nach rechts, wo sich eine kleine Cutscene mit Marcus abspielt. Geht dann nach Süden und weiter bis zum Schloss. Versucht, den Soldaten auszuweichen, sonst müsst ihr gegen sie kämpfen. Geht im Schloss die Treppe hinauf, bis ihr zu der Stelle gelangt, an der sich Zidane und Garnet erstmals begegnet sind. Haltet euch nördlich und ihr kommt in den Privatraum der Königin. Untersucht den Spiegel oben links, und ein Geheimgang tut sich auf. Geht die Treppe hinunter und überquert die rotierende Plattform rechts (wenn ihr bisher schnell wart, könnt ihr euch auch die Zeit nehmen, um die Schatzkisten zu plündern). Geht jetzt die Wendeltreppe bis ganz nach unten und wählt bei der Gabelung den nördlichen Weg. Ihr gelangt in den Raum, in dem Garnet gefangen gehalten wird ... und bewacht wird sie von zwei alten Bekannten.

    Boss: Zorn und Thorn
    HP: Zorn circa 5000)/ Thorn circa 3000
    Stehlbare Items: Partisan (Zorn)/Mythril Armor, Mythril Armlet (Thorn)
    Schwierigkeitsgrad: 4

    Strategie: Konzentriert euch immer auf einen der beiden - am besten sollte zuerst Thorn, also der Rote, dran glauben, weil er weniger HP hat. Beide Gegner haben eine Schwäche gegenüber Eiszaubern. Ihr könnt die gefährlichen Kombinationsattacken wie Flare oder Meteor unterbinden, indem ihr mit Blitzmagie angreift (Vivis Thundara oder Steiners entsprechende ‚Magic Sword'-Skill).


    Geht jetzt zu Dagger. Es folgt ein ATE. Speichert beim Moogle. Geht jetzt den ganzen Weg zurück zum Raum der Königin. Dort folgt eine Cutscene, und anschliessend steht euch Beatrix zum wiederholten Male gegenüber.

    Boss: Beatrix
    HP: circa 5500
    Stehlbare Items: Phoenix Down, Thunder Gloves, Ice Brand
    Schwierigkeitsgrad: 3

    Strategie: Verwendet die gleiche Taktik wie im letzten Kampf. Am Ende wird Beatrix wieder die HP aller Charaktere auf 1 bringen.


    Es folgt eine längere Cutscene. An deren Ende müsst ihr mit Zidane, Garnet, Vivi und Steiner erneut die Wendeltreppe hinunter flüchten und werdet dabei von Black Mages verfolgt. Unterwegs verlässt Steiner die Party. Wenn ihr ganz unten angekommen seid, nehmt dieses Mal den südlichen Weg. Es folgt eine Cutscene mit Zorn, Thorn, Marcus und Blank. Anschliessend betritt eure Party den Gargant-Express. Auf dem Weg nach Treno stellt sich euch jedoch erneut ein Monster mit einem unaussprechlichen Namen in den Weg.

    Boss: Ralvuimahgo
    HP: circa 3300
    Stehlbare Items: Phoenix Down, Adaman Vest, Oak Staff
    Schwierigkeitsgrad: 3

    Strategie: Ein einfacher Boss, für den die Standardprozedur genügen sollte: Zidane stehlen und zuschlagen, Vivi Angriffsmagie, Garnet heilen und Statuskrankheiten kurieren.

    Es folgt eine FMV und eine Cutscene im Schloss von Alexandria, und ihr findet euch in einer idyllischen Landschaft wieder ...

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel