gameswelt.tv

Fight Night Champion - Preview

Allerdings hatte das insgesamt sehr gute Fight Night Round 4 durchaus seine Schwächen. So war die Spielmechanik nicht in allen Belangen ausgereift und die Schläge wirkten ungemein langsam, während die Haymaker viel zu stark waren. Und nicht zuletzt war der Karrieremodus mit seinem stetigen Wechsel aus immer gleichen Trainingseinheiten und Kämpfen ohne ein Zeichen des Boxzirkus drum herum eher ermüdend als motivierend. EA hat das offenbar mitbekommen und einiges verändert.

Prächtige Prügeleien

Zunächst mal ab in den Ring. Dort fällt auf, dass die Steuerung generell etwas vereinfacht wurde. Ihr schlagt weiterhin mit dem rechten Analog-Stick Haken, Jabs und Geraden, müsst aber jetzt nur noch den Stick in eine Richtung drücken und nicht mehr zusätzlich Halbkreisbewegungen machen. Auch die Deckung muss nicht mehr positioniert werden, der Boxer achtet automatisch darauf, ob er oben oder unten blockt. Allerdings hängt dies von seiner Schnelligkeit ab. Zudem kann die Deckung durch gute Kombinationen ausgetrickst oder durch hartes Bearbeiten geschwächt werden. Nur die Fäuste vor der Murmel zu lassen, bringt also auf Dauer gar nichts.

Weiterhin fällt auf, dass die Bewegungen der Boxer deutlich flüssiger geworden sind und die Ausweichmanöver mit dem Oberkörper nicht mehr nach beschädigter Wirbelsäule aussehen. Das Schlagtempo wurde deutlich erhöht. Wir erinnern uns: Beim Vorgänger kam eine harte Gerade schon mal mit dem Tempo einer Weinbergschnecke und der Wucht eines Wattebällchens beim Gegner an. Das ist nun alles deutlich fixer und wuchtiger, was aber nicht heißt, dass ihr permanent auf eurem Gegner herumprügeln könnt. Denn dann geht euch recht schnell die Ausdauer aus und euer Gegner schickt euch kurzerhand auf die Bretter.

Fight Night Champion - Video Interview mit Mike Mahar

Taktisches Boxen ist also weiterhin gefragt, zumal sich die verlorene Ausdauer zwischen den Runden nur anteilig regeneriert und ihr bei Treffern immer mehr Schaden nehmt, der euch zusätzlich schwächt. Gezielte Angriffe, viel Bewegung, gutes Blocken und geschicktes Ausweichen führen zum Sieg. Oder aber immer wieder Schwachstellen bearbeiten. Die rabiaten Haymaker wurden gestrichen, stattdessen gibt es einen Schlagmodifikator auf dem rechten Button. Der macht eure Schläge härter, aber deren Ausführung langsamer und euch in dem Moment etwas leichter verwundbar. Mit geschicktem Agieren gelingt dafür aber auch mal ein Lucky Punch, mit dem ihr euren Gegner mit einem Schlag auf die Bretter schickt, wenn der gerade seine Deckung hängen lässt und die Ausdauer unten ist. Insgesamt wirken die Kämpfe damit härter, dynamischer und schneller. weiter...

Bestellen
Einfache Bezahlung mit:
Einloggen

Kommentare zu Fight Night Champion

  • Also ich fand den 4 teil auch sehr gut , das mit dem analog stick hat mir sehr zugesagt , deswegen werd ich mir Champion auch holen . Die meinung von sheriff24 kann ich überhaupt nicht verstehen .

  • @sheriff24
    Button-Mashing? Das einzige Fightspiel, das den Analog Stick für Schläge nutzt? Ich fand Teil 4 spitze. Nur die Karriere war mau.

  • Heute werd ich mir die Demo genau ansehen und dann entscheiden.

  • Ich finde das Gameplay war bei Fight Night Round 4 schon äusserst unrealistisch (Button-Mashing, viel zu schnell) und die Steuerung mit dem rechten Analog-Stick ist mir und auch den meisten Spielern sehr sehr unangenehm aufgefallen...bei mir soweit dass ich das Spiel (obwohl ich an und für sich ein großer Fan der Serie bin) nach 2 Tagen verkauft habe...nach diesem Bericht dürfte das Spiel, bis auf den Champions-Modus, ja noch schlechter als der Vorgänger werden...

Informationen zu Fight Night Champion

Titel:
Fight Night Champion
System:
PlayStation 3 Xbox 360 Mobile
Entwickler:
Electronic Arts GmbH
Publisher:
Electronic Arts GmbH
Genre:
Sportspiel
USK/PEGI:
Ab 16 Jahren / 16+
Spieler:
Offline: 1-2 / Online: 2
Release:
03.03.2011
Off. Seite:
Watchlist:
In Watchlist eintragen

Features:

Xbox 360 PlayStation 3

  • über 50 originale Boxer
  • neuer Story-Modus
  • zahlreiche Trainingsspiele
  • Karriere-Modus
  • umfangreiche Online-Features

Titel aus der Serie:

News zu Fight Night Champion

... alle News anzeigen

Weitere Artikel zu Fight Night Champion

... alle Artikel anzeigen

Bilder zu Fight Night Champion

Videos zu Fight Night Champion

Tipps zu Fight Night Champion

... alle Tipps anzeigen

Top-Angebote

STYLE WECHSELN
 
PLATTFORMAUSWAHL

Weitere Plattformen

WIR PRÄSENTIEREN

WERBUNG

UMFRAGEN
25 Jahre Gameboy! Was ist das beste Gameboy-Spiel?

Detaillierte Anzeige