News - Fable III : Peter Molyneux will Nachfolger entwickeln

  • PC
  • X360
Von Kommentieren

Kommt ein Fable IV? Erfinder Peter Molyneux würde gerne den vierten Teil entwickeln, letztendlich liegt die Entscheidung allerdings bei Microsoft.

Peter Molyneux

Seit Lionhead dieses Jahr geschlossen wurde, war die Zukunft des Fable-Franchise ungewiss. Nun meldete sich der Branchenveteran und Fable-Vater Peter Molyneux im offiziellen Xbox-Magazin zu Wort, der gerne den vierten Teil erschaffen möchte. "Es sei verrückt, dass Fable IV bisher noch nicht entwickelt wurde", so Moleyneux. Für dieses Unterfangen müsste man jedoch das ursprüngliche Team wieder in einem Studio vereinen. Ob das gelingt und überhaupt gewollt ist, muss letztendlich Microsoft entscheiden.

Molyneux sprach außerdem über den britischen Humor, der bei Microsoft nicht immer auf Gegenliebe stieß. Die "leicht politische Inkorrektheit", die auch in Fable immer präsent war, gefiel Microsoft an vielen Stellen überhaupt nicht. Sie seien ständig damit beschäftigt gewesen, Brustwarzen von den Frauen im Spiel weg zu scheuern, um möglichst niemanden gegen sich aufzubringen.

Fable III - Staaart! Die ersten 10 Minuten
Wir haben für euch die ersten zehn Minuten aus dem Xbox 360 Rollenspiel Fable III - ungeschnitten und ungekürzt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel