News - Crytek : Startet die VR-First-Initiative

    Von Kommentieren

    Entwickler Crytek widmet sich immer mehr dem Bereich Virtual Reality und hat heute den Startschuss für die Initiative "VR First" gegeben.

    Diese neue Initiative richtet sich in erster Linie an akademisch Institutionen. Dabei wird der Quellcode der CryENGINE-Macher kostenlos zur Verfügung gestellt, so dass Studenten die Chance haben, die Einsatzmöglichkeiten und das Potential des Trend-Bereichs Virtual Reality zu erkunden. Das Unternehmen verspricht sich dadurch eine generell noch bessere Unterstützung des VR-Bereichs in Zukunft.

    Crytek selbst wird bei der Initiative mit akademische Institutionen auch zusammenarbeiten. Neben dem Quellcode der CryENGINE soll auch die kostenfreie Nutzung von Hardware für VR-First-Partner ermöglicht werden. Das Programm ist weltweit ausgelegt; das erste VR-First-Labor hat seine Tore heute in Istanbuls Bahçeşehir University geöffnet, die auch die Piloteinrichtung des Vorhabens sein wird. Weitere Informationen gibt es auf dieser Webseite.

    CryENGINE 3 - Back to Dinosaur Island VR-Tech Demo
    Mit Back to Dinosaur Island zeigt Crytek in diesem Clip eine VR-Technik-Demo seiner hauseigenen Engine.