News - Crystal Dynamics : Art Director von The Last of Us neu an Bord

    Von Kommentieren

    Das Entwicklerstudio Crystal Dynamics, das derzeit am Xbox-exklusiven Rise of the Tomb Raider werkelt, hat einen prominenten Neuzugang in seinen Reihen. Wie nun bekannt wurde, werkelt künftig kein Geringerer als Nate Wells für das Studio.

    Wells hat sich durch seine Tätigkeit als Art Director an Titeln wie BioShock oder The Last of Us in der Szene einen Namen gemacht und bestätigte seine neue Tätigkeit nun selbst via Twitter. Anschließend aktualisierte er auch seine Profile bei Twitter und LinkedIn entsprechend.

    Für Wells ist es bereits das dritte Studio in diesem Jahr. Nachdem er Naughty Dog verlassen hatte, war er zuvor bereits für den Indie-Entwickler Giant Sparrow tätig; zudem werkelte er kurzzeitig auch für Missing Presumed Drowned in San Francisco. Welche Tätigkeit Wells nun bei Crystal Dynamics konkret ausübt, ist noch nicht bekannt.

    Rise of the Tomb Raider - gamescom 2014 Trailer
    Rise of the Tomb Raider erscheint nun exklusiv für Xbox One; wir haben den neuesten Trailer von der gamescom.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel