News - C&C: Yuris Rache - Patch erschienen : Westwood hat den Patch jetzt für den Auto-Updater freigegeben ...

  • PC
Von Kommentieren
Der erste Patch zum 'Command & Conquer: Alarmstufe Rot 2'-Add-on 'Yuris Rache' ist jetzt laut einer News auf der offiziellen Webseite endlich von EAs QA-Abteilung freigegeben worden und kann per eingebautem Auto-Updater heruntergeladen werden. Der Patch liefert viele Verbesserungen und nimmt auch Änderungen am Gameplay vor. So wird mit dem Patch das Balancing zwischen den Sowjets und Yuris Truppen bearbeitet. Weiterhin wird jetzt über eine beendete Produktion der Navy Seals mittels Sound aufmerksam gemacht. Eine lange Liste mit allen Features des Updates in englischer Sprache findet ihr hier.

Desweitern gibt es laut einigen Einträgen im offiziellen 'Command & Conquer: Alarmstufe Rot 2'-Forum bei vielen Fans Probleme mit dem Patch und der eingebauten Auto-Update-Funktion. Dies könnte unter anderem daran liegen, dass man Modifikationen installiert hat, die sich mit dem Patch nicht vertragen. Wer diesbezüglich Probleme hat, sollte dem Forum mal einen Besuch abstatten. Sobald Westwood den Patch auch als seperate Datei auf den eigenen FTP-Server hochgeladen hat, werden wir ihn in unseren Download-Bereich eintragen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel