News - Bloodborne : Auf diese Art wird die Geschichte nun fortgesetzt

  • PS4
Von Kommentieren

Vom Media Showcase zur Paris Games Week hatten sich Fans ja ein Sequel zu Bloodborne erhofft, doch eine solche Ankündigung blieb aus. Stattdessen wird die Handlung des Titels nun anderweitig aufgegriffen.

Die Story von Bloodborne wird weiter ausgebaut, allerdings zunächst einmal nicht in Form eines Sequels vom Entwicklerstudio From Software. Stattdessen kommt im nächsten Jahr 2018 eine neue Comic-Buchreihe auf den Markt. Titan Comics wird dabei als Publisher fungieren; diese haben zuvor bereits entsprechende Comicbücher zu Dark Souls oder Dishonored auf den Markt gebracht.

Die neue Reihe zu Bloodborne wird den Namen "Bloodborne: The Death of Sleep" tragen und fokussiert sich auf einen namenlosen Jäger, der dunkle Kreaturen rund um die verfluchte Stadt Yharnam bekämpft. Geschrieben werden die Comicbücher von Ales Kot ("Generation Gone", "Zero", "Secret Avengers"), der sich selbst als "besessen" vom PS4-Titel von From Software bezeichnet - eine gute Voraussetzung also.

Die Zeichnungen stammen von Artist Piotr Kowalski, der bereits die Comics zu Wolfenstein und Dark Souls für Titan Comics illustrierte. Die erste Ausgabe soll in Comic-Läden sowie in digitaler Form im Februar 2018 veröffentlicht werden.

Top 10 - Challenge-Runs
Wenn schwer noch zu einfach ist. Diese zehn Herausforderungen sind einfach der Wahnsinn!

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel