News - Blade & Soul : Erstes Inhalts-Update + nächste Marke geknackt

  • PC
  • PS3
Von Kommentieren

Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung im Westen hat NCsoft nun das erste Inhalts-Update zu Blade & Soul veröffentlicht.

Dieses trägt den Namen Raue Gezeiten und bringt euch drei neue PvE-Inhalte ein, die auf Charaktere ausgelegt sind, die bereits die Höchststufe erreicht haben. Folglich stehen die Inhalte nur Spielern zur Verfügung, die bereits Vizeadmiral Poharan besiegt haben.

Zu den neuen Inhalten des Updates gehören der Hafen der Blutigen Schatten, der Hafen der Nachtschatten, die Stockwerke 1 bis 7 im Turm des Mushin und fünf neue Hongmoon-Stufen. Während der Hafen der Blutigen Schatten auf vier bis sechs Spieler ausgelegt ist, handelt es sich beim Hafen der Nachtschatten für eine Version für 24 Spieler. Für die erfolgreiche Bewältigung stehen natürlich neue Belohnungen zur Verfügung. Die neuen Hongmoon-Stufen erlauben hingegen das Freischalten zusätzlicher Fertigkeitspunkte.

Mit dem Update beginnt außerdem auch die PvP-Vorsaison, wobei eine neue Benutzeroberfläche dabei helfen soll, eigene Fertigkeiten einzuschätzen. Zu guter letzt wurde außerdem auch eine weitere Marke erfolgreich geknackt: In nur drei Wochen seit dem Release wurde in Europa und den USA nun die Marke von zwei Millionen Spielern erreicht.

Blade & Soul - Kommende Inhalte Trailer
NCSoft stellt neue für das Free-to-Play-Spiel Blade & Soul vor, die in naher Zukunft erscheinen.