gameswelt.tv

Battlefield 3 - Preview

Bevor wir richtig verschnaufen können, zerschneidet die Stimme aus dem Funkgerät die nächtliche Stille. Wir erhalten weitere Befehle in französischer Sprache. Moment mal. Französische Sprache? Ganz recht, dann auch bei einem internationalen Event stellt EA die Konsolensprache wie selbstverständlich auf Französisch ein. Wir sind ja schließlich in Frankreich. Auf die Frage, ob man denn bitte auf englische Texte umstellen könnte, kommt die Antwort: „Lernt halt Französisch.“ Echte Gastfreundschaft der Grande Nation.

Direkt aus dem FIFA-Trainingslager

Wie wir durch fleißiges Recherchieren herausfinden, befinden wir uns in der Umgebung von Teheran, wo der Kampf der US-Streitkräfte gegen die Truppen einer fiktiven Paramilitäreinheit mit dem Kürzel PLR tobt. Unsere Mission besteht darin, die Festung des Feindes im Park einzunehmen und uns mit den Kameraden einer anderen Marines-Einheit zu treffen, um den Stützpunkt zu sichern. Als Erstes bekommen wir den Befehl, uns bis zur Mauer des Parks zu schleichen und dort einen Mörser aufzubauen.

Also schleichen wir im geduckten Gang zwischen Bäumen und Sträuchern Richtung Park. Am Zielpunkt angelangt, platzieren wir den Mörser durch Druck auf die Kreistaste. Das abgefeuerte Geschoss entpuppt sich als Leuchtgranate, die den Himmel über der Anlage in ein gleißendes Licht taucht. Sofort schrecken die PLR-Genossen auf. Während auf der anderen Seite hektisch geschrien und geballert wird, klettern wir auf der Schulter eines Kameraden über die Mauer. Hier zeigt sich dann auch die neue Klasse der Animationen, die in Battlefield 3 zu bewundern sind.

Battlefield 3 - Operation Guillotine Singleplayer Teaser Trailer

So lebensecht und geschmeidig sind vorher noch nie Soldaten über den Bildschirm gerannt, geklettert oder gekrochen. DICE hat in Sachen Animationen Hilfe von den Kollegen von EA Sports erhalten, und das hat sich bezahlt gemacht. Alle Bewegungen der Special-Force-Mitglieder wirken homogen und authentisch. Aber zurück zu unserer Mission. Direkt nach dem Absprung von der Mauer geraten wir gleich unter heftigen Beschuss. Wir laufen nach vorne und nehmen hinter einem der Felsen am Fluss Deckung. weiter...

Bestellen
Einfache Bezahlung mit:
Einloggen

Kommentare zu Battlefield 3

  • Das Spiel wird selbst in mittleren Details + Full HD einfach alles wegrocken grafisch. :thumbup:

  • also jetzt intressiert mich der sp auch, bisher war nur der mp für mich relevant, aber was da so gezeigt wird, gefällt mir sehr gut.

    das die franzosen, sagen wir mal ne "spezielle" einstellung zu ihrer sprache haben, is ja glaub ich jedem bekannt. zumindest ich, hab damit fast täglich zu tun. aber das die sogar, an einem internationalen event, nicht englisch sprechen find ich jetzt schon sehr heftig.
    eigendlich können die einem nur leid tun...

  • Bis auf die Sprache ist das ja alles der geniale Top-Blockbuster. :thumbsup:

    Für mich ist die Sache klar- Battlefield 3. :thumbsup:

    MW3 hole ich mir mal, wenns auf dem Grabbeltisch liegt. :huh:

    Die Haltung der Franzosen gegenüber anderen Sprachen ist an Arroganz nicht zu überbieten und das ist nicht das erste mal, das ich das so mitbekomme. X( :cursing: :thumbdown:

  • @Fanboys

    Zitat von »Pica-Pau«
    HMW3 kommt mir auf jeden fall ins Haus. Wenn der MP genau so gut ist wie in MW2, hat es sich schon gelohnt.


    MW2 war der schlechteste aller CoD Teile... keine dedis, das geht überhaupt nicht und ist absolut nur für Cheater oder Casual Gamer von Vorteil.

  • Du hast recht, darauf zu reduzieren ist nicht korrekt.

    Es sollte so ablaufen wie bei Brothers in Arms. Deutsche schleifen eine Frau in die Scheune, Amis stürmen rein, Frau hängt über ihren Köpfen - tot.

    Das macht den Schrecken aus. Weinende Menschen, Stapel von Leichen, die volle Packung Hardcore, bei dem zum Vergleich Dead Space wie ein gemütlicher Spätnachmittag daher kommt. Nur damit man sich mal endlich von der US Propaganda distanziert.

    Aber sowas ist bekanntlich unzumutbar. Lieber Monster schlachten.

  • Zitat von »mark030«
    irgendwo schrieb doch ma einer sie wollen es so realistisch wie möglich machen . hmm krieg realistisch fließt da nicht auch blut ? oder werden körperteile durch bomben,granaten abgerissen ? wennschon realistisch dann ganz dann gehört sowas dazu . immer wird krieg verharmlost

    Den Krieg auf fliegende Körperteile und Blut zu reduzieren ist aber noch schlimmer. ;)

  • irgendwo schrieb doch ma einer sie wollen es so realistisch wie möglich machen . hmm krieg realistisch fließt da nicht auch blut ? oder werden körperteile durch bomben,granaten abgerissen ? wennschon realistisch dann ganz dann gehört sowas dazu . immer wird krieg verharmlost

  • kauft euch doch einfach beide spiele, ende der Diskussion ;D

  • @Fanboys

    Hat doch genug Platz auf der Welt für beide Spiele.

    Ich finde es witzig, wie Leute die Spiele miteinander vergleichen, ohne eines der beiden je durchgezockt zu haben ^^ Anyway, ich werd' mir Battlefield evtl zulegen, wenn die Kampagne gut abschneidet. MW3 kommt mir auf jeden fall ins Haus. Wenn der MP genau so gut ist wie in MW2, hat es sich schon gelohnt. Das MP-Prinzip von Battlefield konnte mich bis jetzt nie ganz überzeugen. zocken sich schon unterschiedlich, die beiden Serien (IMO).

    Liebe Grüße us de Schwiiz

  • Man sieht sich auf dem Schlachtfeld 3
    meine origin ID: GI_Lukas

  • WER HAT DEN LÄNGEREN?!

    ob vergleiche sinnvoll sind oder nicht, ist mir erstmal egal. was mich stört sind nicht die vergleiche, die - sofern sie objektiv wären - hier und da schon angebracht sind. leider sind die vergleiche jedoch alles andere als um objektivität bemüht, sondern sind viel mehr ein battle zwischen BF und CoD fanboys, die ihren schwanzvergleich (der geneigte leser möge mir diesen terminus verzeihen) über ihr lieblingsspiel austragen.

  • Zitat von »GI_Lukas«

    All „deine“ anderen Punkte sind eben Parallelen aber Punkt 3 ist der Wichtigste und der ist NICHT GLEICH bzw. VERgleichBAR!


    Du weißt schon, dass es grundsätzlich Sinn macht, alles zu Vergleichen, was nicht gleich ist? Sonst macht der Vergleich auch keinen Sinn.

  • Ich hoffe bloss es wird ein SCHLACHTfeld und kein SCHLAUCHfeld ....
    Das einzige was das Spiel noch ruinieren könnte...

  • Zitat von »Lyk«
    Zitat von »Gehennah«
    Arcade Shooter


    Also bei allem Respekt, zumindest bei BF ist nichts Arcade....


    Realistisch ist es auch nicht und eine Simulation sowieso nicht, was bleibt denn da übrig?

  • Zitat von »Gehennah«
    Arcade Shooter


    Also bei allem Respekt, zumindest bei BF ist nichts Arcade....

Informationen zu Battlefield 3

Titel:
Battlefield 3
System:
PC PlayStation 3 Xbox 360 Mobile
Entwickler:
Digital Illusions (DICE)
Publisher:
Electronic Arts GmbH
Genre:
First-Person-Shooter
USK/PEGI:
Ab 18 Jahren / 18+
Spieler:
Offline: 1 / Online: 2-24
Release:
27.10.2011
Off. Seite:
Watchlist:
In Watchlist eintragen

Systeminfos:

PlayStation 3

  • 1 Spieler
  • 2-24 Spieler online
  • HD 720p
  • mind. 1295 MB HDD

Features:

PlayStation 3

  • Frostbite-2-Technologie
  • spannende Einzelspielerkampagne
  • Koop-Missionen
  • umfangreicher Mehrspielermodus
  • DLC End Game:
  • Vier neue Karten, im Vier-Jahreszeiten-Stil
  • Drei neue Fahrzeuge, unter anderem das Motorrad
  • Zwei neue Spielmodi
  • Panzer können aus Transportflugzeugen abgeworfen werden

Titel aus der Serie:

News zu Battlefield 3

... alle News anzeigen

Weitere Artikel zu Battlefield 3

... alle Artikel anzeigen

Downloads zu Battlefield 3

Bilder zu Battlefield 3

Videos zu Battlefield 3

Tipps zu Battlefield 3

... alle Tipps anzeigen

Top-Angebote

STYLE WECHSELN
 
PLATTFORMAUSWAHL

Weitere Plattformen

WIR PRÄSENTIEREN

WERBUNG

UMFRAGEN
25 Jahre Gameboy! Was ist das beste Gameboy-Spiel?

Detaillierte Anzeige