Komplettlösung - Baphomets Fluch 4: Der Engel des Todes : Baphomets Fluch 4: Der Engel des Todes

  • PC
Von Kommentieren

George Stobbart ist zurück! In seinem neuesten Abenteuer, dem 3D-Adventure 'Baphomets Fluch 4', gerät der smarte Antiheld wie so oft in den Strudel einer finsteren Verschwörung und muss einmal mehr die Welt vor ihrem sicheren Untergang retten. Wir standen George dabei tapfer zur Seite und haben jeden seiner Schritte in einer umfangreichen Komplettlösung dokumentiert.

Allgemeine Tipps&Tricks

Mass Effect

  • Viel Reden: Dialoge sind zum einen essenziell wichtig für die Rätsel, zum anderen offenbaren sie dank ihres Humors den größten Spielspaßanteil.

     

  • Anna Maria im Inventar: Einige Rätsel lassen sich nur mit Hilfe von Anna (oder im späteren Spielverlauf mit einer anderen Person) lösen. Oft reicht es, mit ihr zu reden, manchmal jedoch müsst ihr Annas Konterfei im Inventar wie einen Gegenstand auswählen und mit dem gewünschten Objekt kombinieren.

     

  • Die rechte Maustaste: Meist könnt ihr Objekte nur anschauen und/oder benutzen. In seltenen Fällen unterscheidet das Spiel jedoch zwischen letzterem und einem anderen Befehl, wie beispielsweise Drücken oder Ziehen. Deshalb: Falls eine offensichtliche Aktion nicht klappen sollte, einfach mal die rechte Maustaste benutzen und schauen, ob es nicht vielleicht einen alternativen Befehl gibt.

     

  • Keine Angst vorm Sterben: In ´Baphomets Fluch 4´ gibt es sowohl ´Instant-Death´-Szenen, als auch zeitkritische Stellen. Beides ist etwas abgemildert, weil ihr bei einem fatalen Fehler an gleicher Stelle weiter machen dürft.

     

  • An Vergangenes denken: Es passiert relativ häufig, dass ihr mit einem Rätsel fertig seid und plötzlich nicht mehr wisst, was nun zu tun ist. Es ist durchaus denkbar, dass ihr dann an Stellen anknüpfen müsst, welche zuvor nur am Rande erwähnt wurden oder müsst ein Objekt benutzen, welches seit längerem nicht zum Einsatz kam.

     

  • Nicht anklickbare Stellen beachten: Besonders beim Klettern und Herumhangeln passiert es mitunter, dass Kisten oder Vorsprünge nicht durch ein anklickbares Icon kenntlich gemacht werden. Trotzdem könnt und müsst ihr sie besteigen, zum Glück sind diese Passagen recht offensichtlich und kaum zu übersehen.
  • /ul>

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel