Special - 10 Dinge, die du bestimmt nicht über Assassin's Creed: Origins wusstest : Sie sind so gut versteckt

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Platz 5: Weltkarte in „Blindenschrift“

Es ist so subtil, dass es einem womöglich gar nicht bewusst auffällt: Fahrt ihr mit dem Mauszeiger über die Weltkarte, ändert sich der Sound im Hintergrund abhängig von dem aktuellen Untergrund. Befindet ihr euch über Meer, so hört ihr die Wellen rauschen. Über Wüste hingegen säuselt der Sand im Wind und die Geier kreischen in der Ferne. Apropos subtiler Sound: Tragt ihr eine Rüstung, die Bayeks Gesicht verdeckt, hört sich seine Stimme dumpfer an. Schon gemerkt?

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel