News - Arkane Studios : Umstieg auf die CryENGINE?

    Von Kommentieren

    Die Dishonored-Entwickler von den Arkane Studios hatten unlängst bereits für ihr neues Next-Gen-Projekt angeheuert. Nun scheinen sich die Anzeichen zu verdichten, dass man dabei auch auf eine andere Engine setzt.

    Zuletzt setzten die Arkane Studios bei ihren Titeln auf die Unreal Engine aus dem Epic Games, künftig dürfte man sich aber offensichtlich auf die CryENGINE von Crytek verlassen. Darauf deuten mehrere Tweets von Ashley Pierce, HR Manager for Arkane and Battlecry Studios, hin.

    Pierce hatte bereits per Twitter bekräftigt, dass beide Studios auf Basis der Engine von Crytek entwickeln würden. Gleichzeitig sucht Arkane auch nach einem Tech Artist, der sich tiefgründig mit der CryENGINE beschäftigt. Ein Bethesda-Sprecher wollte den Engine-Umstieg indes noch nicht offiziell bestätigen. Auch das Next-Gen-Projekt wurde noch nicht formal angekündigt.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel