News - Airline Tycoon: Evolution angekündigt : Airline Tycoon: Evolution als Standalone-Angebot ab April ...

  • PC
Von Kommentieren
Für alle 'Airline Tycoon' Anhänger und Freunde des Wirtschaftsimulationsgenres brechen jetzt rosige Zeiten an, denn mit 'Airline Tycoon: Evolution' kündigt die Spellbound Entertainment AG ein neues Standalone-Angebot der beliebten Simulation an. Bis zu vier Spieler können sich im neuen Spiel ans Steuer aufstrebender Fluggesellschaften setzen und um die Position des Airline Tycoon kämpfen. Dabei werdet ihr wieder mit dem bewährten Gameplay ans Werk gehen dürfen, das im Gegensatz zum Vorgänger noch deutlich aufpoliert werden soll.

Natürlich wird der Nachfolger zu 'Airline Tycoon: First Class' auch neue Features wie zum Beispiel den Aircraft-Constructor im Repertoire haben, mit dessen Hilfe ihr sogar eure eigenen Flugzeuge bauen könnt. Für die Langzeitmotivation sorgen hingegen 30 Missionen, von denen zehn komplett neu erstellt wurden und somit auch alten Hasen neue Herausforderungen bieten. Selbstverständlich wird Spellbounds neuester Spross auch über einen Multiplayerpart verfügen. So könnt ihr zum Beispiel Flugzeuge und Highscores über das Internet tauschen oder die Konstruktionen anderer Spieler über ein Ranking System bewerten.

Als derzeitigen Releasetermin für 'Arline Tycoon: Evolution' strebt die Spellbound Entertainment AG April 2002 an.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel