News - World of WarCraft : Spieler erreicht Gold-Limit

  • PC
Von Kommentieren

Mit der folgenden Meldung haben wahrscheinlich selbst die 'World of WarCraft'-Erschaffer von Blizzard nie gerechnet: Im offiziellen Forum des Online-Rollenspiels berichtet ein Spieler, kürzlich das Goldlimit erreicht zu haben. Ekmon, so der Nickname des Superreichen, besitze laut seinen Angaben genau 241.748 Gold, 36 Silber und 46 Kupfer. Über diesen Wert hinaus bekomme er kein Gold mehr beim Verkauf von Gegenständen, lediglich der rote Schriftzug "At gold limit" würde bei Transferversuchen auf dem Bildschirm prangern.

Laut Spekulationen soll das äußerst ungewöhnlich aussehende Limit auf dem Datentyp "long" beruhen. Dieser könne eine maximale Höhe von 2147483647 speichern, was exakt seinem Besitz entsprechen würde. Einen Beweisscreenshot findet ihr oben. Ein Game-Master äußerte sich bereits zum Thema und zeigte sich äußerst erstaunt über den unglaublich hohen Besitz. Übrigens: Würde man die Summe in den derzeitigen Kurs vom sogenannten eBay-Gold umrechnen, käme er auf eine Summe von rund 4.600 Euro.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel