News - Unreal Tournament 3 - X360-Nutzer müssen länger warten : Epic hat noch nicht einmal angefangen ...

  • X360
Von Kommentieren
Es sieht so aus, als müssten die Xbox-360-Spieler noch eine ganze Weile warten, bis sie das Action-Spektakel 'Unreal Tournament 3' endlich anspielen dürfen. Denn während die PC-Fassung zumindest in Deutschland schon veröffentlicht wurde und sich die PS3-Version der finalen Programmierung nähert, hat man mit der Produktion der X360-Variante noch nicht einmal angefangen!

Das bestätigte jetzt Mark Rein von Entwickler Epic in einem Interview mit Wired. Der Grund für die Maßnahme sei das geschlossene System der Xbox 360, die bislang keine Möglichkeit bietet, Modifikationen von Spielern anzubieten - eine Option, die Sonys PlayStation 3 wie natürlich auch der PC aber bieten. Deswegen will man zunächst die PS3-Fassung vollenden, eine kurze Pause einlegen und sich dann mit Microsoft an einen Tisch setzen. Dann wird diskutiert, welche Möglichkeiten dem Team eingeräumt werden.

Zur PS3-Fassung gibt es auch neue Details. Diese soll eine optionale Installation auf der Festplatte anbieten und so die Ladezeiten drastisch verkürzen. Wermutstropfen: 3,5 GigaByte eurer HDD werden dann mit den 'UT3'-Daten blockiert. Zudem soll das Nutzer-Interface überarbeitet und übersichtlicher gestaltet werden. Die Veröffentlichung für Sonys PlayStation 3 sieht Rein nach wie vor noch in diesem Jahr, von anderen Quellen hörte man allerdings bereits, dass das Spiel erst Anfang 2008 auf den Markt kommen werde.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel