News - Tropico 6 : Release-Termin für Konsolen steht fest

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Seit Ende März ist das aktuelle Tropico 6 mittlerweile für den PC erhältlich, doch die Konsolenfassung ließ bislang auf sich warten. Das ändert sich nun zeitnah!

Wer gerne einmal Diktator auf Konsolen spielen möchte, der darf sich nun schon bald auf den neuesten Teil der Tropico-Reihe freuen. Während Tropico 6 bereits seit dem 29. März 2019 für den heimischen Rechenknecht erhältlich ist, müssen sich PS4- und Xbox-One-Spieler bislang in Geduld üben. Allerdings gibt es nun Licht am Ende des Tunnels.

In einer Pressemeldung hat Kalypso Media zusammen mit Limbic Entertainment heute nämlich das Release-Datum für die Konsolenfassung des Aufbau-Strategiespiels bekannt gegeben. Ihr dürft jetzt also eure Kalender zücken und euch bei Interesse den 27. September 2019 rot anstreichen; der Termin gilt dabei gleichermaßen für PS4 und Xbox One.

Auf der Xbox One gibt es immerhin seit Anfang Juni bereits eine noch unfertige Game-Preview-Version, die sich via Kalypso Shop oder Microsoft Store beziehen lässt. Diese Fassung erhält außerdem schon jetzt ein umfangreiches Update spendiert. Dieses bringt den Zufallskartengenerator sowie etliche weitere Verbesserungen mit sich.

Wer ohne finanzielles Risiko erst einmal einen Blick riskieren möchte, der kann diese Game-Preview-Fassung übrigens auch in vollem Umfang eine Stunde lang kostenlos ausprobieren. Diese frühe Spielversion erhält bis zum Release der Vollversion noch weitere Updates spendiert.

Tropico 6 - E3 2019 Consoles Trailer
Während auf der Xbox eine Vorabversion via Game Preview durchstartet, wird die Konsolenversion von Tropico 6 in Gänze erstmals auf der E3 präsentiert.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel