Special - Horror-Jahr 2019 : Viele Flops, kaum Tops

    Von Kommentieren

    Platz 6: Close to the Sun

    In Close to the Sun sucht die Journalistin Rose auf einem gigantischen Schiff nach ihrer verschollenen Schwester. Der Ozeanriese wurde von niemand Geringerem als dem Wissenschaftler und Erfinder Nikola Tesla entworfen. Inspiration holte sich das Studio Storm in a Teacup klar und deutlich von Bioshock und Outlast. Leider schrammt Close to the Sun genau an den Stärken seiner Vorbilder  vorbei. Die Handlung kratzt nur an der Oberfläche ihres Themas und kommt bis zum Schluss kaum in Fahrt. Lächerlich einfache Rätsel, die ihren Namen nicht verdienen, rücken Close to the Sun in ein Licht, das überall, nur sicher nicht nahe der Sonne scheinen kann.

    Fear-Factor: 🎃🎃

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel