Special - Top 10 tragische Tode : Taschentücher bereithalten

    Von Kommentieren

    Platz 1: Lee Everett – The Walking Dead

    Kein anderer Videospieltod ließ uns so sehr leiden wie der von Lee Everett. Als der Exsträfling nach Beginn der Zombie-Apokalypse auf die kleine Clementine trifft, die ihre Eltern verloren hat, lässt er sie mit sich reisen. Während ihres gemeinsamen Überlebenskampfes entwickelt sich fast so etwas wie einer Vater-Tochter-Beziehung zwischen den beiden, wobei jeder dem anderen den Hals rettet. Clem nimmt Lee so, wie er ist, und akzeptiert seine Vergangenheit, für die ihn andere meiden würden. Deshalb können wir gar nicht anders, als uns während ihres letzten herzzerreißenden Dialoges mindestens eine Träne zu verkneifen.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel