Special - Top 10 Battlefield-Spiele : Ich Krieg nicht genug

    Von Kommentieren

    Platz 7: Battlefield: Bad Company

    Mit dem Ableger Bad Company versuchte sich DICE an einer ausgewachsenen Einzelspielerkampagne. Vorherige Teile boten so etwas zwar auch schon, doch erst Bad Company machte es richtig. Im Stile des satirischen Kriegsfilms „Three Kings“ geriet eure Chaostruppe aus der B(ad)-Kompanie zwischen die Fronten eines Krieges. Doch statt den Anweisungen der Vorgesetzten zu folgen, begab sich das Squad auf die abenteuerliche Suche nach Gold. Klingt abgefahren? War es auch. Indem sich die Handlung nicht so ernst nahm, wurde Bad Company eine erfrischend spaßige Ballerorgie.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel