Special - Die 10 besten Spiele für PlayStation VR : Für diese Spiele lohnt sich die PSVR-Brille

  • Multi
Von Kommentieren

Du hast dir erst kürzlich eine PlayStation VR gekauft und weißt jetzt in der Masse verfügbarer Spiele nicht, was du dir holen sollst? Oder du hast dir die Brille zu früh gekauft, als es noch nicht sonderlich viele gute Spiele gab, und seitdem verstaubt sie im Regal? Jetzt würdest du sie gerne mal wieder hervorkramen, hast aber keinen Überblick mehr, welche Spiele sich wirklich lohnen? Zu welcher Gruppe du auch gehören magst, wir helfen weiter! Denn ob knallige Shooter-Action, hübsch gestalteter Plattformer, episches Rollenspiel oder kniffliges Puzzle-Abenteuer – wir präsentieren: 10 Spiele, die PlayStation-VR-Besitzer unbedingt haben müssen.

Platz 10: Farpoint

Durch ein Wurmloch werdet ihr auf einen fremden Planeten geschleudert und zieht dort mit allerhand futuristischer Waffen, Sturmgewehr und Pumpgun gegen spinnenartige Alien-Monster in den Kampf. Farpoint ist eine der aufwändigsten Produktionen für PlayStation VR und sieht dank Unreal Engine unverschämt gut aus. Richtig cool wird die Ballerei aber vor allem durch den Aim-Controller, dem das Spiel häufig im Bundle beiliegt. Zwar fehlt es dem Shooter auf Dauer spielerisch etwas an Abwechslung, doch die spannende Geschichte, der optionale Koop-Modus und vor allem das unvergleichliche Mittendrin-Gefühl wiegen das locker wieder auf. Übrigens: Wer keinen Aim-Controller besitzt, kann Farpoint selbstverständlich auch mit dem normalen DualShock spielen.

Farpoint - Launch Trailer
Der im Weltraum angesiedelte PSVR-Titel Farpoint ist ab sofort für die PS4 zu haben.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel