Special - Top 10 Auftragskiller : Die tödlichsten Meuchelmörder

    Von Kommentieren

    Platz 4: Rikimaru (Tenchu)

    Rikimaru ist der Held der Tenchu-Saga. Eine Stealth-Reihe, die besonders in der PSone-Ära ein ganzes Genre in Form brachte, bevor Metal Gear Solid auftauchte. Im Gegensatz zu vielen anderen Kollegen wird Rikimaru von vielen für seinen realistischeren Ninja-Ansatz gelobt – zu Recht. Seine Feinde haben allerdings nichts zu lachen, wenn er sein legendäres Schwert Izayoi schwingt.

    Platz 3: Thane Krios (Mass Effect 2 / Mass Effect 3)

    Würde man eine Liste mit den charmantesten Videospielcharakteren erstellen, Thane Krios aus Mass Effect würde darauf nicht auftauchen. Trotzdem gehört der Drell-Attentäter zu den beliebtesten Figuren im Mass-Effect-Universum. Vielleicht ist es seine tragische Rolle, vielleicht ist es seine kühle, aber dennoch respektvolle Art. Fest steht: Auf dem Schlachtfeld gibt es kaum jemanden, den man lieber an seiner Seite hätte.

    Platz 2: Ezio Auditore da Firenze (Assassin's Creed 2 / Brotherhood / Revelations)

    Ezio Auditore da Firenze ist das genaue Gegenteil von Thane Krios – nicht nur, weil er ein Mensch ist, sondern weil er Charisma hat. Seine Assassins-Creed-Saga ist auch heute noch das Beste, was die Serie jemals hervorgebracht hat. Seit seinem Abgang ist Assassin's Creed nicht mehr dasselbe.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel