Special - Spiele des Jahres : Die Redaktion hat gewählt: Das sind die 30 besten Spiele 2018

    Von Kommentieren

    Blockbuster, Indieperlen und Geheimtipps – es gab viel zu zocken in diesem Jahr. Aus allen Spielen hat jeder in der Gameswelt-Redaktion seine persönliche Top 10 erstellt. Daraus ist diese Liste entstanden: die 30 besten Games des Jahres 2018. Los geht’s!

    Top 10 - Editor's Choice 2018 - Spiel des Jahres 2018
    Blockbuster, Indieperlen und Geheimtipps – es gab viel zu zocken in diesem Jahr. Aus allen Spielen hat jeder in der Gameswelt-Redaktion seine persönliche Top 10

    Platz 30: Jurassic World Evolution

    Passend zum Dinofieber, das dieses Jahr  mit Jurassic World: Das gefallene Königreich ausgelöst wurde, vermischten die Macher von Rollercoaster Tycoon ihr Parksimulations-Know-how mit Saurier-DNS und erweckten die Urzeitechsen wieder zum Leben. Herausgekommen ist ein kompetentes Aufbauspiel, das die Herzen von Dinofans höherschlagen lässt. Nur bei der Parkgestaltung ließen die Entwickler leider einige Optionen wie Dekorationen vermissen. Dennoch haben wir bisher in keinem anderen Spiel lebendigere Saurier gesehen.

    Jurassic World Evolution - Launch Trailer
    Jurassic World Evolution ist ab dem heutigen 12.06.2018 für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.

    Platz 29: Shadow of the Colossus

    Zunächst hatten alle lediglich mit einem simplen Remake des PS2-Klassikers gerechnet. Hübschere Grafik, ein paar Veränderungen am Sound, fertig. Aber die PS4-Version von Shadow of the Colossus ist so viel mehr als das. Hier von einer bloßen Überarbeitung zu sprechen, wäre eine kolossale Untertreibung. Nahezu jeder Aspekt des Spiels wurde umgekrempelt und derart modernisiert, dass man nicht glauben kann, ein im Kern 13 Jahre altes Spiel vor sich zu haben. Wir waren einfach nur begeistert von dieser Neuauflage – egal ob ihr es kennt oder nicht, spielt dieses Meisterwerk und lasst euch auf ganz neue Art und Weise mitreißen.

    Ein Meisterwerk im neuen Gewand - Video-Review zu Shadow of the Colossus auf der PS4
    Shadow of the Colossus gehört zu einem der besten Spiele aller Zeiten. Jetzt ist es in einem komplett neuem Gewand auf der PS4 erschienen. Wir sagen euch warum

    Platz 28: Sea of Thieves

    Das Piratenabenteuer ist mit einigen Anlaufschwierigkeiten in See gestochen. Wenig Spielinhalt und diverse Bugs nervten frühe Freibeuter ordentlich. Doch Microsoft und Entwickler Rare nahme sich der Kritik an, verbesserten viele Punkte und erweiterten das Spiel ständig um neue Inhalte. Inzwischen ist Sea of Thieves vollgestopft mit Abenteuern, Seeschlachten, Schätzen und allem anderen, was sich virtuelle Piraten wünschen können. Und die Entwicklung geht weiter, also lohnt es sich auch künftig, mit Sea of Thieves in See zu stechen. Arrr!

    Das perfekte Piraten-Duo: Felix und Kuro - Die ersten vier Stunden in Sea of Thieves
    Felix und Kuro haben ihren Piratenhut aufgesetzt und die ersten vier Stunden von Sea of Thieves zusammen im Koop gezockt. Was sie so alles auf ihrem Abenteuer e

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel